Grünstein

Burgrest


© Dietmar Herrmann

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisBayreuth
Ort95482 Gefrees-Grünstein
Adresse:Burgweg 1
Lage:auf einem Bergsporn nw von Grünstein über dem Tal der Lübnitz
Geographische Lage:50.089313°, 11.726413°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Halbkreisförmiger Halsgraben, Mauerrest auf Burgplateau, Bergfried befand sich an der NO-Seite des Plateaus

1795 war noch ein zweigeschossiges Hauptgebäude erhalten.

Maße

Länge der Gebäudereste 15 m, Breite ca. 13 m, Höhe noch 3 m
Mauerstärke 2 m

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Grafen von Henneberg
Herren von Hirschbergals Lehen
von Wallenrode1580–1654
Hochstift Bamberg1659

Historie

2.Hälfte 11.Jh.erbaut
1332 (als Reichslehen der Grafen von Henneberg erwähnt)
1431zerstört und anschließend wiederaufgebaut
1525im Bauernkrieg zerstört
nach 1659verfallen

Quellen und Literatur

  • Bauriedel, Rüdiger / Konrad-Röder,  Ruprecht, Landkreis Bayreuth (Hrsg.) (2007). Mittelalterliche Befestigungen und niederadelige Ansitze im Landkreis Bayreuth, 1. Aufl., Bayreuth
  • Breuer, Tilmann (1961). Landkreis Münchberg. Bayerische Kunstdenkmale 13, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Gefrees 
Bühl
Gefreesverschwundene Burg0.58
WitzleshofenGefrees-Witzleshofenverschwundene Burg2.42
Rauschenberg 
Haidenschloss
Gefreesverschwundene Burg2.60
HermersreuthGefrees-Metzlersreuthverschwundene Burg2.97
WallbergGefrees-Streitauverschwundene Burg3.15
SteinGefrees-Steinteilweise erhaltene Burg3.44
WasserknodenBad Berneck-WasserknodenSchlossrest4.09
Berneck 
Alte Berneck
Alt-Berneck
Bad Berneckverschwundene Burg4.12

Nutzung
frei zugängliche Ruine