© Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Münster
KreisSteinfurt
Ort48477 Hörstel-Riesenbeck
Adresse:Surenburg 2
Koordinaten:52.257155°, 7.600189°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Nach Osten geöffnete, umgräftete hufeisenförmige Anlage aus Bruchstein in Stilformen der Renaissance, Giebel mit Halbkreisaufsätzen, dreiflügliges Herrenhaus, freistehendes Renteigebäude


Park/Gartensüdlich des Schlosses Garteninsel mit landwirtschaftlichen Anlagen, Schlossgärtnerei und Gärten im englischen und französischen Landschaftsstil, historisches Orangeriegebäude an der W-Seite der Garteninsel

Kapelle


Patrozinium:St. Aloysius
neugotische Kapelle, 1864-67 von Dombaumeister Hilger Hertel d. Ä. erbaut


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Langenals Erbauer
Herren von Münster zu Meinhövel
Freiherren Heereman von Zuydtwick1786

Historie

15.Jh. für die Herren von Langen errichtet
1474erwähnt
1580Errichtung eines Neubaus
1790Durchführung von Aus-/Umbauten
19. Jh.Überformung im Renaissance–Stil

Quellen und Literatur

  • Hörig, Monika Dr.: Wasserschlösser im Münsterland,  Hamburg 1984
  • Warnecke, Edgar F.: Burgen und Schlösser im Land von Hase und Ems 1985

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
BevergernHörstel-Bevergernverschwundene Burg2.13
BevergernHörstel-BevergernStadtbefestigung2.21
SchwanenburgRheine-Elteverschwundene Burg6.36
DörentheIbbenbürenWallburg6.65
Ibbenbüren 
Heidenturm
Werth
IbbenbürenBurgrest8.20

Eintrag kommentieren