Drosendorf

Burg


Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Horn
Ort2095 Drosendorf-Zissersdorf
Katastralgemeinde:Drosendorf
Adresse:Schlossplatz 1
Lage:im südlichen Bereich der Altstadt
Geographische Lage:48.866873°, 15.620673°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemalige mittelalterliche Stadtburg, dreigeschossiges Stadtschloss, Vierflügelbau um einen annähernd rechteckigen Hof, bergseitiger Halsgraben

Kapelle

im Kern spätmittelalterliche Kapelle mit Polygonalchor

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Grafen von Pernegg
Landesfürsten
Habsburg1279
Stephan von Maissau
Herren von Wallsee1327
Herren von Eitzing1453
Johann Mrakesch von Noskau1534–74
Familie von Mollarth1574/1606
Grafen Kurz1637
Ferdinand von Sprinzenstein1664 durch Heirat
amilie Lamberg–Sprinzenstein1704 durch Heirat
Familie Hoyos–Sprinzenstein1822
Hans Hoyos

Historie

Mitte 12.Jh.erbaut
um 1188 („Albero de Drozendorf“)
16. Jh.ausgebaut
1694abgebrannt, anschließend Wiederaufbau
um 1710barocker Umbau, Abbruch des mittelalterlichen Bergfrieds

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Krahe, Friedrich Wilhelm (1994). Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon, 1. Aufl., Frankfurt/Main
  • Reichhalter, Gerhard / Kühtreiber,  Karin und Thomas (2001). Burgen - Waldviertel und Wachau, 1. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
DrosendorfDrosendorf-ZissersdorfStadtbefestigung0.18
Drosendorf 
Johanneskapelle
Drosendorf-Zissersdorfverschwundene Burg0.69
GaberRaabs an der ThayaBurgruine3.11
Primmersdorf 
Primersdorf
Raabs an der ThayaSchloss3.15
EibensteinRaabs an der ThayaBurgruine3.64

Nutzung
Frühstückspension
Schlosstaverne
Externe Links
 Schloss Drosendorf