Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Mistelbach
Ort2124 Kreuzstetten
Katastralgemeinde:Niederkreuzstetten
Adresse:Schlossstraße 1
Lage:ca. 100 m nördlich der Pfarrkirche in Niederungslage
Koordinaten:48.481264°, 16.479727°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Zwei- bis dreigeschossige Vierflügelanlage um einen annähernd rechteckigen Hof,




Historische Ansichten


Kupferstich von Georg Matthäus Vischer

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Niederkreuzstetten
Herren von Liechtenstein
Herren von Weisspriach1510
Familie Prandt von Prandeck
Hans Balthasar von Hoyos–Stixenstein1622
Grafen Hoyosbis 1881
Moriz von Königswarter1881 Kauf
Freiherren Riedl von Riedenstein1914
Familie Wenckheim

Historie

1115 („Ditderihe aus Grizansteten“)
1130 („Adalbero von Niederkreuzstetten“)
1265 („castrum Chrischenstetten“)
1485von Matthias Corvinus erobert und teilweise zerstört

Quellen und Literatur

  • Reichhalter, Gerhard / Kühtreiber,  Karin und Thomas: Burgen im Weinviertel, Falko Daim (Hrsg.),  Oberhaching 2005
  • Schicht, Patrick: Buckelquader in Österreich - Mittelalterliches Mauerwerk als Bedeutungsträger,  Petersberg 2011

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
GroßrussbachGroßrußbachSchloss4.35
PellendorfGaweinstalSchloss5.55
LadendorfLadendorfSchloss6.12
Hetzmannsdorf 
Simperlberg
Zeiserlberg
Harmannsdorfverschwundene Burg7.36
PaasdorfMistelbachSchloss8.52
KarnabrunnGroßrußbachWasserschloss8.62
UlrichskirchenUlrichskirchen-SchleinbachWasserschloss9.18

Eintrag kommentieren