Ferdinand Runk, Schloss Bruck, Anfang 19.Jh.

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Tirol
Bezirk:Lienz
OrtLienz
Adresse:Schlossberg 1
Lage:auf dem Schlossberg, ca. 1.500 m nw außerhalb Lienz am Eingang ins Iseltal
Koordinaten:46.831778°, 12.750084°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Romanische Anlage, gotischer Ausbau, freistehender Bergfried, Rundbogentor, polygonal gebrochene Ringmauer


Park/Gartengepflegter Park mit altem Baumbestand
Herkunft des NamensIhren Namen erhielt die Burg von der unmittelbar ihr zu Füßen liegenden Brücke über die Isel.

Turm


Bergfried

Mefusbren69, Public domain, via Wikimedia Commons
Form:quadratisch
Höhe:37.00 m
Grundfläche:12.00 x 12.00 m
(max.) Mauerstärke:2.00 m
Zugänglich: Ja

Kapelle


Patrozinium:Heilige Dreifaltigkeit
Doppelkapelle zur hl. Dreifaltigkeit über dem Tor


Maße

Mauerstärke der Ringmauer ca. 1,5 m
Rittersaal im Palas ca. 20 x 7 m

Historische Ansichten


Ferdinand Runk, Schloss Bruck, Anfang 19.Jh.

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Görzals Erbauer
Grafen von Görzbis um 1500
Kaiser Maximilian I.1500
Grafen von Wolkenstein–Rodeneggals Pfand
Königliches Damenstift in Hall
Stadt Lienz1942 Kauf

Historie

1252/77 für die Grafen von Görz errichtet
1271erwähnt
nach 1942restauriert
1999/2000Umbau der Anlage (Pläne von Architekt Gerhard Mitterberger)

Quellen und Literatur

  • Bahnmüller, Wilfried: Burgen und Schlösser in Tirol, Südtirol und Vorarlberg,  St. Pölten 2004
  • Martinic, Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Tammerburg 
Tamerburg
Domaburg
LienzAnsitz0.64
LiebburgLienzAnsitz1.48
Staudach 
Mesnerhaus
Nußdorf-DebantAnsitz4.06
Wallenstein 
Walchenstein
Iselsberg-StronachRuine7.42
WeiherburgAinetAnsitz7.57
Lavant 
Trettenstein
LavantBurgrest7.57

Eintrag kommentieren