Bechtolsheim

Bechtoldsheim

Wasserburg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisAlzey-Worms
Region:Pfälzer Wald
Ort55234 Bechtolsheim
Lage:am Dorfrand im Bereich der Straßen „Vor dem Schloss", „Hinder dem Schloss“ und Schlossgasse
Geographische Lage:49.80487°, 8.191291°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeteilte Anlage mit Vor- und Hauptburg sowie Wirtschaftshof, stattliche quadratische Anlage mit vier Ecktürmen, in die Dorfbefestigung integriert

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Bolanden?als Erbauer
Herren von Bechtolsheimbis 15. Jh.
Familie von Dalberg1464 Kauf

Historie

2. Hälfte 13.Jh. für die Herren von Bolanden? errichtet
1252 („Peregrino de Berttoldisheim“)
1303erwähnt
1504in der Pfalzfehde durch hessische Truppen schwer beschädigt
ab 1549Wiederaufbau unter Georg Kämmerer von Dalberg
1689im Pfälzischen Erbfolgekrieg durch französische Truppen niedergebrannt
19. Jh.Nutzung als Steinbruch und Abbruch der Ruinen

Quellen und Literatur

  • Keddigkeit, Jürgen / Scherer,  Karl / Braun,  Eckhard / Thon,  Alexander / Übel,  Rolf, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) (1999). Pfälzisches Burgenlexikon I A-E, 1. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
BiebelnheimBiebelnheimWasserburg0.85
PetersbergGau-OdernheimKirchenruine1.48
Petersberg 
St. Peter-Petersberg
BechtolsheimKirchenruine1.49
Gau-OdernheimGau-OdernheimBurgruine2.16
Undenheim 
Mariä Himmelfahrt
UndenheimKirchhofbefestigung4.28