Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Stadt Kaiserslautern
Ort67661 Kaiserslautern-Einsiedlerhof
Lage:am Fuß des „Großen Berges“ nördlich der Kaiserstraße

Beschreibung

Rechteckige Anlage mit ehemals hoher Ringmauer, großer wehrhafter Torbau mit Treppenturm, stattliche Kirche östlich des Torbaus

ehemals befestigte Deutschordenskommende

Erhaltenstark verbaute Reste des Hauptgebäudes, Reste der Hofmauer, Gewölbekeller


Maße

Anlage ca. 123 x 86 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Deutschherrenals Erbauer
Privatbesitz1798

Historie

13.Jh.erbaut
1253erwähnt
Juni/Juli1635 abgebrannt
im 19. Jh.großenteils abgebrochen

Quellen und Literatur

  • Keddigkeit, Jürgen / Scherer,  Karl / Braun,  Eckhard / Thon,  Alexander / Übel,  Rolf: Pfälzisches Burgenlexikon I A-E, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) 1999

Eintrag kommentieren