Lage

Land:Italien
Provinz:Trentino-Südtirol / Alto Adige
Bezirksgemeinschaft:Eisacktal
Ort39043 Klausen
Adresse:Griesbruck 22
Lage:auf der linken Talseite nö von Klausen unter der Autobahn
Geographische Lage:46.644698°, 11.583336°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Zwei- und dreigeschossige Wohntrakte um trapezförmigen Innenhof, niedriger Turm an der SW-Ecke mit Pyramidendach, zweigeschossiges Portalgebäude im Osten

Kapelle

spätgotische Kapelle im Erdgeschoss des Nordtraktes

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Neideck1442–1591
Arthur von Wallpach1866

Historie

13.Jh.erbaut
1264 (Hof zu Ange)
1323erwähnt
14./15. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1591Durchführung von Aus-/Umbauten

Quellen und Literatur

  • Dumler, Helmut (1991). Wanderungen zu Burgen und Schlössern in Südtirol, 1. Aufl., München
  • Graf Trapp, Dr. Oswald (1977). Eisacktal. Tiroler Burgenbuch 4, 1. Aufl., Bozen


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
FonteklausLajenAnsitz0.92
SäbenKlausen-LatzfonsBurg1.13
GriesbruckKlausenAnsitz1.28
Seebegg 
Bries
Bergamt
KlausenAnsitz1.29
KoburgKlausen-GufidaunAnsitz1.36
Bärburg 
Gries
Pfarrwidum
KlausenAnsitz1.37
BranzollKlausenBurg1.45
RecheggKlausenAnsitz1.52
Summersberg 
Sommersberg
Klausen-GufidaunBurg1.59
LuseneggLajenAnsitz1.65
KlausenKlausenStadtbefestigung1.79
FragburgKlausenAnsitz1.88
GravetschVillanders-Sankt ValentinAnsitz2.80
RaffenbergFeldthurnsAnsitz3.03
Velthurns 
Feldthurns
Velturno
FeldthurnsAnsitz3.08
Rabenstein 
Rabensteiner
VillandersAnsitz3.11
Villanders 
Turm in Villanders
Zum Steinbock
Villandersverschwundener Turm3.58
Gerstein 
Gernstein
Garnstein
Garrenstein
Castello di Gernstein
Castel Tina
LatzfonsBurg3.93
PardellVillandersAnsitz4.59

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.