Höllrich

Schloss


© Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisMain-Spessart
Ort97783 Karsbach-Höllrich
Adresse:Mühlberg 1
Geographische Lage:50.067524°, 9.791644°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Das ehemalige Wasserschloss ist eine dreiflügelige Anlage der Deutschen Renaissance mit einst vier Ecktürmen mit Flachkuppeldächern. Erhalten blieben die beiden südlichen Türme. In der SO-Ecke des rechteckigen Innenhofs liegt ein Treppenturm. Der Zugang zum Schloss erfolgt durch einen risalitartig vorspringenden Torbau an der Südseite. Umgeben ist das Schloss von einem heute trockenen, 10 m breiten und 6 m tiefen Graben.

Innenausstattung

Die vollständig erhaltene, 44 Quadratmeter umfassende Holzvertäfelung eines Zimmers befindet sich heute im Kunstgewerbemuseum in Berlin.

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Veit von Thüngenals Erbauer
Freiherren von Thüngen
Martin von der Tann1601
Johann Georg Schenk zu Schweinsberg18. Jh.
Ritterkanton Rhön und Erraum 1729
Philipp Christoph Dietrich von Thüngen1744/45
Hans Herr1995 Kauf

Historie

um 1561–1570 auf älteren Fundamtenten als Wasserschloss errichtet
um 1720/24barocker Umbau des Westflügels
1883das thüngen'sche Rentamt Zeitlofs verkauft das gesamte Inventar an das Berliner Kunstgewerbemuseum
1961das Schloss wird nicht mehr bewohnt
1962Pläne zum Abbruch des Schlosses werden nicht realisiert
nach 1980Einsturz des Daches des Ostflügels
1985Beginn von Sicherungs- und Sanierungsarbeiten

Ansichten



Bild 1: © Pascal Hoffmann Bild 2: © Pascal Hoffmann Bild 3: © Pascal Hoffmann Bild 4: © Pascal Hoffmann

Quellen und Literatur

  • Heilgenthal, Ferdinand (2021). Wasserschloss Höllrich: Noch gibt es Zeugnisse der alten Pracht, in: in: Main-Post, 17. April 2021, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Rötter, Heinz (1991). Schlösser in Unterfranken, 1. Aufl., Coburg
  • Schilling, Walter (2012). Die Burgen, Schlösser und Herrensitze Unterfrankens, 1. Aufl., Würzburg


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Reußenberg 
Reußenburg
Hammelburg-Lager HammelburgBurgruine2.10
HelmstadtHelmstadtverschwundene Burg2.10
Homburg 
Hohenberg
GössenheimBurgruine4.49
WolfsmünsterGräfendorf-WolfsmünsterSchloss4.82
WolfsmünsterGräfendorf-WolfsmünsterKirchhofbefestigung4.87

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Letzte Änderung
Apr
18
2021