Lietzen

Johhaniterkomturei

Herrenhaus


© Rainer Gindele, Berlin

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisMärkisch-Oderland
Ort15306 Seelow Land-Lietzen-Nord
Adresse:Lietzen–Nord 38
Geographische Lage:52.483767°, 14.33513°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Rechteckiger, zweigeschossiger Renaissancebau von sieben Achsen unter Walmdach

Historische Funktion

Ehemalige Comturei des Templerordens.

Kapelle

eischiffige Feldsteinkirche mit Sterngewölbe, 13.Jh. Errichtung aus Feldsteinen, 15.Jh. in Backstein nach Osten erweitert, 1634 erneuert, 18.Jh. Errichtung des Fachwerkturms

Nutzung zwischen 1945 und 1990

Kultur- und Wohnhaus

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Templerordenals Erbauer
Templerorden1312 aufgelöst
Johanniterorden1318–1810
Preußen1810–1814
Staatskanzler Karl August Fürst von Hardenberg1814 Kauf
Familie von Hardenberg1944 durch die Nationalsozialisten enteignet
Familie von Hardenberg1993 Rückübertragung

Historie

13.Jh.erbaut
1244 (in einer Urkunde)
um 1690Errichtung des Comtureigebäudes, vermutlich unter Verwendung älterer Mauerreste
19. Jh.Ausbau des Gutshauses
Ende 20. Jh.restauriert

Ansichten




© Rainer Gindele, Berlin

Quellen und Literatur

  • Lüdemann, Jo (2001). Burgenführer Brandenburg, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Sobotka, Bruno J. (Hrsg.) (1992). Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Brandenburg und Berlin, 1. Aufl., Stuttgart


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
DiedersdorfVierlinden-DiedersdorfGutshaus2.99
DolgelinLindendorf-DolgelinKirchenruine4.98

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Externe Links
 komturei-lietzen.de
Letzte Änderung
Jan
2
2017