Weißenbrunn

Schloss

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisHaßberge
Ort96106 Ebern-Weißenbrunn
Adresse:Schlossstraße
Geographische Lage:50.078279°, 10.693509°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiges rechteckiges Schloss mit Walmdach und Freitreppe, elf zu fünf Fensterachsen

Innenausstattung

Rokoko-Innenausstattung um 1730

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Weißenbrunn
Herren von Raueneck
Fuchs
Franz Philipp von Boyneburg1606 Kauf von Johann Rudolph Moser
Familie von Oberkampnach 1749–um 1800
Karl Gerber1903–1907
Familie Schönlau1907–1980
Ulrich Bauer–Bornemann1980–2016
Pia Prätorius und Wolfgang Kropp2016 Kauf

Historie

1177 (Herold von Wizenbrunn)
1525im Bauernkrieg beschädigt, anschließend Wiederaufbau
um 1723Bau des heutigen Schlosses
1952Zerstörung der Wirtschaftsgebäude bei einem Brand
20. Juli1958 Beschädigung der Wirtschaftsgebäude und des Pächterhauses bei einem Blitzeinschlag
1980Beginn von Sanierungsarbeiten
ab 2017Entwicklung zu einem Musik– und Kulturzentrum

Quellen und Literatur

  • Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (1985). Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VI. Unterfranken, 1. Aufl., München
  • Maresch, Hans und Doris (2008). Frankens Schlösser & Burgen, 1. Aufl., Husum
  • Schilling, Walter (2012). Die Burgen, Schlösser und Herrensitze Unterfrankens, 1. Aufl., Würzburg


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
AlbersdorfEbern-AlbersdorfGutshaus2.92
Kirchlauter 
Neues Schloss
Guttenberg'sches Schloss
KirchlauterSchloss4.29
Raueneck 
Rauheneck
Ebern-VorbachBurgruine4.36

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Musik- und Kulturzentrum
Externe Links
 Schloss Weißenbrunn
Social Media Links