Khanturm

verschwundener Turm


Copyright © Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisBad Tölz-Wolfratshausen
Ort83646 Bad Tölz
Adresse:Marktstraße 76
Geographische Lage:47.760721°, 11.562579°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Das mittelalterliche Tölz im Schutz der Burg Tölz auf seiner Südseite hatte um den alten Ortskern herum keine nennenswerte Ortsbefestigung, war jedoch mit seiner Isarbrücke ein wichtiger Markt- und Zollplatz an einer Handelsstraße, insbesondere für Salz. Am unteren (westlichen) Ortseingang bildeten die Isar und die Isarbrücke eine klare Grenze, während am oberen (östlichen) Ortsende über die Straße ein Torturm errichtet wurde, der gleichzeitig als Zollstation in diese Richtung diente. Das als Khanturm, benannt nach einer Tölzer Familie, bekannte Bauwerk wurde erstmalig 1353 urkundlich erwähnt und wurde 1968 zugunsten einer Verbreiterung des Straßenquerschnitts abgerissen und durch einen neuen Turm ersetzt, der breiter ist und dadurch auch eine breitere Tordurchfahrt erlaubt, wobei das einstige gotische Spitzbogentor durch ein breiteres Tor mit flachem Bogen abgelöst wurde. Die übrige Form des Turmes erinnert an seinen schmaleren Vorgänger.

Historische Ansichten





Historie

1353erwähnt
1968Abbruch und Errichtung eines Neubaus an gleicher Stelle

Ansichten




Copyright alle Bilder © Andreas Umbreit Terrapolaris


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Tölz 
Neues Schloss
Fürstliches Schloss
Bad Tölzverschwundenes Schloss0.13
TölzBad Tölzverschwundene Burg0.23
Hoheneck 
Hohenegg
Wackersberg-Oberfischbachverschwundene Burg2.01
Sigriz 
Siegritz
Reichersbeuern
Bad Tölz-ReichersbeuernSchloss4.75

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Wohnhaus
Letzte Änderung
Nov
23
2017