Dagsbourg

Château de Dagsbourg, Drei Exen

Burgruine


Lage

Land:Frankreich
Administrative Region:Grand-Est
Départment:Haut-Rhin
Arrondissement:Colmar-Ribeauvillé
Region:Elsass
Ort68420 Éguisheim
Lage:auf dem Schlossberg
Geographische Lage:48.039298°, 7.273206°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Grafen von Dagsburg–Egisheim
Bischöfe von Straßburg

Historie

Ende 12.Jh.erbaut
1466zerstört

Quellen und Literatur

  • Salch, Charles-Laurant (1978). Dictionnaire des Châteaux de l'Alsace Médiévale, 1. Aufl., Straßburg
  • Wolff, Felix (1979). Elsässisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Frankfurt/Main


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Haut-Eguisheim 
Nellenburg
Hoh-Egisheim
Husseren-les-Châteauxverschwundene Burg0.04
Wahlenbourg 
Château de Wahlenbourg
Drei Exen
Husseren-les-ChâteauxBurgruine0.05
Weckmund 
Château de Weckmund
Drei Exen
Husseren-les-ChâteauxBurgruine0.09
Hagueneck 
Château du Hagueneck
Hahneck
Hageneck
WettolsheimBurgruine1.45
Marbach 
Abbaye de Marbach
VœgtlinshoffenKirchenruine1.58
Hohlandsbourg 
Château de Hohlandsbourg
Hohenlandsberg
Haut-Landsbourg
Hohlandsberg
WintzenheimBurgruine2.30
EguisheimEguisheimStadtbefestigung2.46
Eguisheim 
Château d'Eguisheim
Eguisheimteilweise erhaltene Burg2.47
Haut-Hattstatt 
Barbenstein
Hohhattstatt
HattstattBurgruine3.18
Pflixbourg 
Pflixburg
WintzenheimBurgruine3.41
Hattstatt 
Niederhattstatt
Ottenwald
Schauenburger Schloss
HattstattSchlossrest3.70
Wintzenheim 
Dornenburg
Dorneburg
Thurnburg
WintzenheimSchloss3.95
Gueberschwihr 
Geberschweier
Badhof
GueberschwihrSchloss4.15
HerrlisheimHerrlisheim-près-ColmarStadtbefestigung4.77
Walbach 
Château de Walbach
WalbachSchloss4.78
Schrankenfels 
Château du Schrankenfels
Soultzbach-les-BainsBurgruine4.83
Haneck 
Château de Haneck
Château du Haneck
Le Haneck
Soultzbach-les-BainsBurgrest4.87
Herrlisheim 
Schloss der Schauenburg
Herlisheim
Herrlisheim-près-ColmarSchlossruine4.95

Nutzung
frei zugängliche Ruine
Letzte Änderung
Nov
10
2018