Aspensteinschlössl

Schloss


© Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisBad Tölz-Wolfratshausen
Ort82431 Kochel am See
Adresse:Am Aspensteinbichl
Geographische Lage:47.656272°, 11.35968°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiger Walmdachbau mit Turm in Nordostecke und Terrasse auf Südseite, ergänzt durch moderne Unterkunftsgebäude für Seminarteilnehmer östlich an der Zufahrt zum Schloss

Historische Funktion

Ehemaliger Sommersitz der Äbte von Benediktbeuern, teils auch Altersheim für Mönche des Klosters.

Kapelle

angebaute Hauskapelle

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Kloster Benediktbeuernals Erbauer
Kloster Benediktbeuernbis 1803
Königreich Bayern1803 durch Säkularisation
Georg Freiherr von Stengel1803 Kauf
Ignaz Huber1815 Kauf
Georg von Dessauer und Nachfahren1836 Kauf
Reichsjugendführer Baldur von Schirach1936 Kauf
Freistaat Bayern1945 als Rechtsnachfolger
SPD Bayern1948 Kauf

Historie

1675–1679erbaut
1803wechselnde private Eigner nach der Säkularisation
1936Kauf durch den Reichsjugendführer der NSDAP Baldur von Schirach
1945kurzzeitig Hauptquartier der 10. US–Panzerdivision
1946–1948Unterkunft für Displaced Persons
1948Kauf durch die bayerische SPD, seitdem Nutzung als Seminar- und Schulungsstätte, seit 1968 der SPD-nahen Georg-von-Vollmar-Akademie

Ansichten



Bild 1: © Andreas Umbreit TerrapolarisBild 2: © Andreas Umbreit TerrapolarisBild 3: © Andreas Umbreit TerrapolarisBild 4: © Andreas Umbreit TerrapolarisBild 5: © Andreas Umbreit TerrapolarisBild 6: © Andreas Umbreit TerrapolarisBild 7: © Andreas Umbreit TerrapolarisBild 8: © Andreas Umbreit Terrapolaris

Quellen und Literatur

  • Neu, Wilhelm / Liedke,  Volker, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (1986). Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band I,2 Oberbayern, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Große und Kleine Birg 
Altjoch
Birg
Kochel am SeeWallburg2.41

Nutzung
Georg-von-Vollmar Akademie e.V.
Letzte Änderung
Nov
17
2017