Copyright © Jens Ziegenbalg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Chemnitz
Erzgebirgskreis
Ort08309 Eibenstock-Carlsfeld
Adresse:Blauenthaler Hauptstraße 1–4
Koordinaten:50.514138°, 12.627746°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Hammergut


InnenausstattungDas Erdgeschoss ist mit einer Stuckdecke mit Putten im Rokokostil reich verziert.


Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Wohnhaus


Historische Ansichten



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie Siegel1616
Johann Heinrich Hennig auf Carlsfeld1739 ersteigert
David Rauhum 1764–1781
Karl Gottlob Rauh1781–1814
Carl Ludwig Reichel1832
Dr. Carl Alexander Ludwig Reichel1882
Gustav Heinrich Toelle1890
Familie Toelle1945 enteignet
Familie Toelle1991 Rückübertragung

Historie

1536der Nürnberger Zinnhändler Andreas Blau erhält die Konzession zur Errichtung von Blechhämmern in Sachsen
1539Kauf einer Brett– und Mahlmühle und danach Bau des Hammerwerkes Unterblauenthal
1677Umbau des Herrenhauses durch Friedrich Siegel

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Eibenstock 
Teufelsschloss
Ringwall
EibenstockWallburg0.85
AuerhammerAue-AuerhammerHerrenhaus8.64
CarlsfeldEibenstock-CarlsfeldHerrenhaus9.17

Eintrag kommentieren