Train

Schloss


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisKelheim
Ort93358 Train
Adresse:Herrnstraße 8
Lage:ca. 200 m nw der Kirche
Geographische Lage:48.731597°, 11.828868°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemalige Niederungsburg, rechteckige Anlage, dreigeschossiger Walmdachbau mit Schlosskapelle

Kapelle

Schlosskapelle erstmals 1461 erwähnt, teilweise in das Schloss eingebunden, eingeschossiger Flachsatteldachbau mit Pultdachtrakt, Turm mit Glockenhaube

Maße

Anlage ca. 55 x 55 m
Innenraum ca. 35 x 35 m

Historische Ansichten



Kupferstich von Michael Wening

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Hofmarksherren von Trainals Erbauer
Fürst Anselm von Thurn und Taxis1780
Freiherr von Axter1820
Johann von Müllern1826

Historie

15.Jh.erbaut
16. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1618/48im Dreißigjährigen Krieg zerstört
1695Wiederaufbau

Quellen und Literatur

  • Auer, Johann (2008). Befestigungen und Burgen im Landkreis Kelheim vom Neolithikum bis zum Spätmittelalter, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Meyer, Werner (1961). Burgen und Schlösser in Bayern. Burgen - Schlösser - Herrensitze, 1. Aufl., Frankfurt/Main
  • Ueblacker, Mathias, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (2006). Das Wasserschloss in Train - Oder: Was lange währt …, in: Denkmalpflege Informationen Nr. 134 Juli 2006, S. 11ff, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
MarzillMainburg-Oberempfenbach-Marzillverschwundene Burg2.58
Siegenburg 
Pilbis-Schloss
SiegenburgSchloss3.70
Horneck 
Turmberg
Elsendorf-Ratzenhofen-Horneckverschwundene Burg3.97

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.