Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisCham
Ort93473 Arnschwang
Lage:auf dem südlichen Ende eines Geländesporns
Koordinaten:49.271974°, 12.816362°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

ErhaltenReste der Befestigungsmauer


Maße

Wehrmauer ca. 50 x 45 m

Historie

19. Jh.Abbruch des Torturms

Quellen und Literatur

  • Ernst, Bernhard: Burgenbau in der südöstlichen Oberpfalz vom Frühmittelalter bis zur frühen Neuzeit - Teil 2 - Katalog,  Büchenbach 2003

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
ArnschwangArnschwangteilweise erhaltenes Wasserschloss0.28
NößwartlingArnschwang-NößwartlingViereckschanze2.72
RänkamFurth im Wald-RänkamSchlossrest2.93
ZenchingArnschwang-Zenchingverschwundene Kirchhofbefestigung3.08
Furth im Wald 
Pflegschloss
Lärmenturm
Furth im WaldSchlossrest4.56
LichteneggRimbach-ThenriedRuine5.89
Hoher Bogen 
Hohenbogen
Hochbogen
Rimbachverschwundene Burg5.97
EinbergFurth im Wald-Seuchauverschwundene Burg6.01
Liebenstein 
Am alten Schlossberg
Kötzting-Liebensteinverschwundene Burg6.04
HaidsteinChamerau-Haidsteinverschwundene Burg6.30
RundingRundingRuine7.19
GleißenbergGleißenbergverschwundene Burg7.21
Gleißenberg 
Sankt Bartholomäus
GleißenbergKirchhofbefestigung7.30
KleinaignEschlkamSchlossrest7.30
AignhofRimbach-Aignhofverschwundene Burg7.64
Hoher Bogen 
Hohenbogen
Hochbogen
Rimbachverschwundene Burg7.65
Eschlkam 
Sankt Jakobus d. Ä.
EschlkamWehrkirche7.91
KolmbergWaffenbrunn-Kolmbergverschwundene Burg8.46
WindischbergerdorfCham-Windischbergerdorfteilweise erhaltenes Schloss8.71
KammerdorfCham-Windischbergerdorfverschwundene Burg8.74
Buchberg 
Schlossberg
WillmeringRuine9.16
GrafenwiesenGrafenwiesenteilweise erhaltenes Schloss9.20
Stachesried 
Hofmarksschloss
Eschlkam-StachesriedSchloss9.37
SatzdorfRunding-Niederrunding-Satzdorfverschwundenes Schloss9.58

Eintrag kommentieren