Oppurg

Niederoppurg, Unter-Oppurg

Schloss


Copyright © Thomas Eichler

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Saale-Orla-Kreis
Ort07381 Oppurg
Adresse:Schlossstraße 2
Lage:nördlich des Ortes im Tal der Orla
Geographische Lage:50.714399°, 11.653838°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Das heutige Schloss ist ein hufeisenförmiger, dreigeschossiger Barockbau mit prunkvoller Fassade.

Turm

Bergfried

Bergfried der ehemaligen Wasserburg Friedrichstein.
Form:rund

Nutzung zwischen 1945 und 1990

Lehrlingswohnheim, Polytechnische Oberschule, Kindergarten, Cafè

Maße

umbaute Fläche ca. 90 x 90 m

Bezug zu anderen Objekten

Nachfolger der Burg Friedrichstein

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Graf von Kayn von Rumohrals Erbauer
Reichsgraf Julius Gebhard von Hoym1745 Kauf
Fürsten von Hohenlohe–Ingelfingen1945 im Rahmen der Bodenreform in der Sowjetischen Besatzungszone enteignet
Freistaat Thüringen

Historie

ab 1703erbaut
1354 (als Burg „Friedrichstein“)
1746/47umfassende Umgestaltung
bis 1945Nutzung als Sommersitz und Residenz der Fürsten von Hohenlohe-Ingelfingen
1991–1993durch das Land Thüringen saniert
bis 31. Dezember 2017„Europäisches Bildungszentrum“ des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschland (CJD)

Ansichten




Copyright alle Bilder © Thomas Eichler

Quellen und Literatur

  • Bienert, Thomas (2000). Mittelalterliche Burgen in Thüringen, 1. Aufl., Gudensberg-Gleichen
  • Groß, Dr. Lothar / Sternal,  Bernd (2020). Thüringer Burgen, Schlösser und Wehrbauten - Band 3, 1. Aufl., Quedlinburg
  • Köhler, Michael (2003). Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze, 2. Aufl., (.o.O.)
  • Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.) (2013). Saale-Orla-Kreis, Nord. Archäologischer Wanderführer Thüringen 14, 1. Aufl., Langenweißbach
  • Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen (Hrsg.) (2011). Kulturelle Entdeckungen Thüringen - Band 4, 1. Aufl., Regensburg
  • Thimm, Günther, Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten (Hrsg.) (1999). Der Oppurger Schlossgarten, in: Jahrbuch der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten 1997/98, S. 181ff, 1. Aufl., Rudolstadt


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Friedrichstein 
Niederoppurg
OppurgWasserburgrest0.00
Türkenhof (Oppurg) 
Türkenhof
OppurgAdelssitz0.28
Nimritz 
Altes Schloss
Nimritzverschwundene Burg1.44
NimritzNimritzSchloss1.56
NimritzNimritzWohnturm1.65
PositzOppurg-KolbaRittergut2.29
Oberoppurg 
Sankt Maria
OberoppurgWehrkirche2.86
Oberer Hof (Lausnitz) 
Oberer Hof
LausnitzGutshaus3.02
Unterer Hof (Lausnitz) 
Unterer Hof
LausnitzHerrenhaus3.14
PößneckPößneckStadtbefestigung4.76

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Letzte Änderung
Jul
17
2021