Bellwitz

Schloss

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
LandkreisGörlitz
Ort02708 Löbau-Bellwitz
Adresse:Oppelner Weg 2
Lage:in der Dorfmitte
Geographische Lage:51.127637°, 14.700627°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Langgestrecktes zweigeschossiges Herrenhaus im Stil der deutschen Neorenaissance

Das Schloss des Rittergutes wurde 1859/60 umgebaut. Damals erhielt es die Renaissancegiebel und einen jetzt nicht mehr vorhandenen Dachreiter mit Uhr und Schlagwerk (1985 abgetragen). Das alte Herrenhaus, wahrscheinlich aus dem Jahre 1743 stammend, war nach einer Zeichnung ein rechteckiges Gebäude mit halbgewalmten Mansardendach. Bemerkenswert ist der barocke Türbogen am Treppenhaus an der Nordseite mit der Jahreszahl 1791 und den darüber befindlichen 3 Wappen derer von Hartitsch, von Gersdorf und von Klüx.

Nutzung zwischen 1945 und 1990

Gemeindezentrum, Wohnungen, Lebensmittelladen, Veranstaltungen

Historische Ansichten





Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Familie von Heldreichals Erbauer
Familie von Heldreichbis 1945

Historie

1743 für die Familie von Heldreich errichtet
1791rückseitiger Anbau
1859/60umgebaut
1985Abbruch des Schlossturms

Quellen und Literatur

  • Dannenberg, Lars-Arne / Donath,  Matthias (2008). Schlösser in der südlichen Oberlausitz, 1. Aufl., Meißen


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
UnwürdeLöbau-Unwürdeverschwundenes Herrenhaus1.84
KittlitzLöbau-KittlitzGutshaus1.99
Wendisch-PaulsdorfLöbau-Wendisch-PaulsdorfHerrenhaus2.29
KleinradmeritzLöbau-KleinradmeritzHerrenhaus2.39
Wendisch-CunnersdorfLöbau-Wendisch-CunnersdorfHerrenhaus2.69
ZoblitzReichenbach (Oberlausitz)-ZoblitzHerrenhaus3.23
GlossenLöbau-GlossenSchloss3.28
GoßwitzReichenbach (Oberlausitz)-GoßwitzHerrenhaus3.92
WohlaLöbau-WohlaSchloss4.17
LautitzLöbau-LautitzGutshaus4.19

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.