Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
Stadt Dresden
Ort01326 Dresden-Pillnitz
Adresse:August–Böckstiegel–Straße 2
Lage:an der Elbe
Koordinaten:51.008645°, 13.871044°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Heutige Anlage mit Wasserpalais, Bergpalais und Neuem Palais, Orangerie, Palmenhaus, Kamelienhaus, Wachgebäude, Englischer Pavillon, Chinesischer Pavillon

Um 1335/50 wird der Ort bereits als Herrensitz „Belenwitz“ bzw. „Belanicz“ erwähnt.

Historische FunktionBis 1918 Sommerresidenz des sächsischen Königshauses.
Park/Gartenweitläufiger, landschaftlich beeindruckend gelegener Park, unterschiedlich gestaltete Heckengärten (Chamillen), englischer und französischer Park, über 200 Jahre alte Kamelie im Schlosspark, Eintrittsgebühr

Kapelle


Die gotische Schlosskirche wurde 1723 abgebrochen. Im nahegelegenen Weinberg wurde die Weinbergkirche "Zum heiligen Geist" errichtet. Im Neuen Palais befindet sich eine 1830 geweihte Kapelle.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kurfürsten von Sachsen
Freistaat Sachsen1924 und ab 1993

Historie

1350 („Ludewicus de Belennewitz“)
1403erwähnt
1533Durchführung von Aus-/Umbauten
1580Durchführung von Aus-/Umbauten
1616Durchführung von Aus-/Umbauten
1788–1791Errichtung der seitlichen Flügelbauten (Architekten Christian Traugott Weinlig und Christian Friedrich Exner)
1720–22Bau Wasserpalais
1723–24Bau Bergpalais und Altes Schloss und Venustempel
1789Bau des Englischen Pavillons
1. Mai 1818altes Renaissanceschloss abgebrannt
1818–1826Bau Neues Palais
1859Bau des Palmenhauses
1879–80Erweiterung der Orangerie
ab 1991restauriert

Ansichten


  • Bild 1: © Rainer Gindele, Berlin
    Bild 2: © Rainer Gindele, Berlin
    Bild 3: © Rainer Gindele, Berlin
    Bild 4: © Rainer Gindele, Berlin


Quellen und Literatur

  • Donath, Matthias: Burgen und Schlösser in Sachsen,  Petersberg 2012
  • Jenzen, Igor A.: Schloss und Park Pillnitz. Große Baudenkmäler 423,  München 1998
  • Krumbholz, Hans: Burgen, Schlösser, Parks und Gärten,  Berlin/Leipzig 1984
  • Schloss und Park Pillnitz o. J.
  • Weise, Heinz: Pillnitz 1990

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Keppschloss 
Keppschloss
Dresden-HosterwitzSchloss1.36
HelfenbergDresden-HelfenbergHerrenhaus3.19
Graupa 
Raupenberg
Pirna-GraupaJagdschloss3.72
GönnsdorfDresden-GönnsdorfHerrenhaus4.48
LockwitzDresden-LockwitzSchloss4.97
WachwitzDresdenSchloss5.10
Robisch 
Robisch
Dohnaverschwundene Burg5.25
ProhlisDresden-Prohlisverschwundenes Schloss5.54
Gamig 
Altes und Neues Schloss
Dohna-Röhrsdorf-GamigGutshaus5.63
EschdorfDresden-EschdorfHerrenhaus5.89
NickernDresden-NickernSchloss6.09
Dohna 
Schlossberg
Burgberg
DohnaBurgrest6.31
Großsedlitz 
Friedrichsburg
Groß-Sedlitz
Friedrichsschlösschen
Heidenau-GroßsedlitzSchlossrest6.47
RöhrsdorfDohna-RöhrsdorfSchloss6.52
Borthen 
Altes und Neues Schloss
Dohna-BorthenSchloss6.70
RossendorfDresden-RossendorfHerrenhaus6.90
PirnaPirnaStadtbefestigung7.44
SonnensteinPirnaFestung7.44
KöttewitzDohna-KöttewitzHerrenhaus7.82
Eckberg 
Villa Souchay
Dresden-LoschwitzSchloss7.91
Linger Schloss 
Lingnerschloss
Villa Stockhausen
Dresden-LoschwitzSchloss8.02
Palais im Großen Garten (Dresden)DresdenPalais8.22
AlbrechtsbergDresden-LoschwitzSchloss8.24
WeesensteinMüglitztal-WeesensteinBurg8.46
Bärenklause 
Goltzscha
Kreischa-BärenklauseHerrenhaus8.57
ZehistaPirna-ZehistaHerrenhaus8.73
DittersbachDürrröhrsdorf-Dittersbachverschwundene Wasserburg8.76
DittersbachDürrröhrsdorf-DittersbachHerrenhaus8.76
Lohmen 
Kammergut
Altes und Neues Schloss
LohmenSchloss8.85
ZuschendorfPirna-ZuschendorfSchloss8.92
NöthnitzBannewitz-NöthnitzSchloss9.85
Palais Moszinska (Dresden) 
Palais Mosczynska
Moszinska-Palais
Dresdenverschwundenes Palais9.89
Kurländer Palais (Dresden)DresdenPalais9.99

Eintrag kommentieren