Kohren-Sahlis

Chorun, Sahlis

Burgruine


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Leipzig
LandkreisLeipzig
Ort04655 Frohburg-Kohren-Sahlis
Adresse:An der Burg
Lage:auf ein langgestreckten Spoirn des Burgbergs
Geographische Lage:51.019114°, 12.600669°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Langgestreckte Anlage mit zwei mächtigen romanischen Rundtürmen, westlicher Turm Teil der Hauptburg, östlicher Turm Teil der Vorburg mit gotischen Kamin im Inneren, an der Ostseite doppelte Abschnittsbefestigung mit Halsgraben und einem völlig verlfachten Graben

Türme

westlicher Bergfried

Bergfried der Hauptburg
Form:rund
Höhe:26,00 m
Höhe des Eingangs:10
(max.) Mauerstärke:4,00 m

östlicher Bergfried

ursprünglich freistehender Bergfried in der Vorburg
Form:rund
Höhe:26,00 m
Höhe des Eingangs:18
(max.) Mauerstärke:4,00 m

Maße

Burginnenfläche ca. 2.500 qm

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Slawenals Erbauer
Bistum Merseburg974
Herren von Kohren
Familie von Einsiedel1454

Historie

974erwähnt
12./13. Jh.Bau der steinernen Burganlage durch die Herren von Kohren
1220durch Markgraf Dietrich der Bedrängte zerstört und anschließend wiederaufgebaut, Errichtung des östlichen Bergfrieds
nach 1456aufgegeben und verfallen
1965Teiluntersuchung der Anlage

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Donath, Matthias (2013). Schlösser in Leipzig und Umgebung, 1. Aufl., Meißen
  • Krumbholz, Hans (1984). Burgen, Schlösser, Parks und Gärten, 1. Aufl., Berlin/Leipzig


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
SahlisFrohburg-SahlisHerrenhaus0.99
RüdigsdorfFrohburg-RüdigsdorfHerrenhaus1.03
GnandsteinFrohburg-GnandsteinBurg1.70
WolftitzFrohburg-StreitwaldSchloss2.93
SyhraGeithain-SyhraHerrenhaus3.78
OssaNarsdorf-OssaHerrenhaus4.49
FrohburgFrohburgSchloss4.88

Nutzung
frei zugängliche Ruine