Calw

verschwundene Burg


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Nordschwarzwald
LandkreisCalw
Ort75365 Calw
Lage:auf dem Schlossberg über dem Nagoldtal
Geographische Lage:48.717446°, 8.73477°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Hochmittelalterliche Höhenburg mit doppelter Umfassungsmauer und Ecktürmen

Historische Ansichten



Kupferstich von Matthäus Merian (Ausschnitt)

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Grafen von Calw (Stammsitz)als Erbauer

Historie

1075erwähnt
1550bereits baufällig)
1618/48im Dreißigjährigen Krieg zerstört

Quellen und Literatur

  • Frieß (Hrsg.), Martin (2020). Steinhaus, Rittergut und Adelssitz, 1. Aufl., Ostfildern
  • Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.) (1980). Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6, 2. Aufl., Stuttgart
  • Uhl, Stefan, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.) (1994). Schloss Calw als Vorbild des Aschaffenburger Schlosses ?, in: Zeitschrift „Burgen und Schlösser” 94/II, S. 116f, 1. Aufl., Braubach/Rhein


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
CalwCalwStadtbefestigung0.39
Palais Vischer (Calw) 
Palais Vischer
CalwPalais0.43
CalwCalwAdelssitz0.48
RudersbergCalwWallburg1.96
HirsauCalw-HirsauSchlossruine2.22
AltburgCalw-AltburgBurgrest2.39
Stammheim 
Schlössle
Calw-StammheimSchloss3.85
ZavelsteinBad Teinach-ZavelsteinStadtbefestigung4.25
ZavelsteinBad Teinach-ZavelsteinBurgruine4.26
Althengstett 
St. Maria
Martin und Markus
AlthengstettKirchhofbefestigung4.39

Letzte Änderung
Apr
3
2018