Quelle: Michael Altvater, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
Rems-Murr-Kreis
Ort71570 Oppenweiler
Adresse:Schlossstraße 12
Lage:rechts der Murr auf einer Insel in einem künstlichen, vom Rohrbach bewässerten See
Koordinaten:48.99156°, 9.460623°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Ursprünglich Wasserburg, dreigeschossiger klassizistischer Bau, regelmäßiger, achteckiger Grundriss, Laternenaufsatz über der Mitte des Gebäudes


Park/Gartenweitläufiger englischer Garten, angelegt durch Ludwig von Sckell, darin klassizistisches Grabmal für Charlotte von Sturmfeder (1804)

Kapelle


Im Erdgeschoss lag eine Kapelle mit einem Altar aus dem 16.Jh.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Ritter Sturmfeder von Oppenweilerals Erbauer
Franz Georg Freiherr von Sturmfeder
Freiherren von Sturmfeder
Gemeinde Oppenweiler

Historie

1262erwähnt
1782–1987Abbruch der Wasserburg und Errichtung eines Neubaus auf achteckigem Grundriss (Pläne von Johann Andreas Traitteur und Georg Jakob Schwicker)
seit 1939Nutzung als Rathaus

Quellen und Literatur

  • Willig, Wolfgang: Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg,  Balingen 2010

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
ReichenbergOppenweiler-ReichenbergBurg0.00
KatharinenhofBacknang-StrümpfelbachSchloss1.90
LautereckSulzbach an der MurrSchloss2.98
Sulzbach an der Murr 
Sankt Ulrich
Sulzbach an der MurrWehrkirche3.19
Warthof 
Wartenberg?
Wart
AspachBurgrest4.61
Backnang 
Schickhardt-Schloss
Herzogliches Schloss
BacknangSchloss5.48
BacknangBacknangStadtbefestigung5.48
EbersbergAuenwald-EbersbergSchloss7.96
BöhringsweilerGroßerlach-Böhringsweilerverschwundenes Jagdschloss9.84

Eintrag kommentieren