Gutenburg

Burgruine

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Hochrhein-Bodensee
LandkreisWaldshut
Ort79761 Waldshut-Tiengen
Lage:ca. 1.000 m oberhalb Gurtweils auf einem Porphyrkegel ca. 45 m hoch über der Schlücht
Geographische Lage:47.655278°, 8.250278°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Gipfelburg

Turm

Bergfried

Form:rechteckig
(max.) Mauerstärke:2,00 m

Maße

Burgfläche ca. 20 x 20 m

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Kloster St. Gallenals Erbauer
Herren von Gutenburg
Herren von Krenkingennach 1250 Kauf
Herren von Hohenfelsbis 1393
Heinrich Geßler1393 Kauf
von Rumlang1447
Kloster St. Blasien1480

Historie

10.Jh.erbaut
1187 (Herren von Gutenburg)
1633im Dreißigjährigen Krieg zerstört

Quellen und Literatur

  • Völlner, Heinz, Hochrhein-Geschichtsverein (Hrsg.) (1975). Die Burgen und Schlösser zwischen Wutachschlucht und Hochrhein, 1. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
GurtweilWaldshut-Tiengen-Gurtweil-WeilheimSchloss1.52
Gut-Krenkingen 
Gutkrenkingen
Schnörringen
Waldshut-Tiengenverschwundene Burg2.48
Tiengen 
Altes und Neues Schloss
Waldshut-TiengenSchloss2.93
Hohenlupfen 
Stühlingen
StühlingenSchloss2.94
TiengenWaldshut-TiengenStadtbefestigung2.95
Heidenschloss 
Berauer Horn
Horn
Hörn Berau
Schanze
Heidenschanze
Heidentor
Ühlingen-Birkendorfverschwundene Burg3.23
Schmitzingen 
Schlössle
Waldshut-Tiengen-SchmitzingenAdelssitz4.01
Waldshut 
Greiffenegg-Schlössle
Waldshut-TiengenSchloss4.55
WaldshutWaldshut-TiengenStadtbefestigung4.61

Nutzung
frei zugängliche Ruine
Letzte Änderung
Apr
27
2020