Vellberg

Unteres Schloss

Schloss


© Dieter Thurm, Kleinostheim

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
LandkreisSchwäbisch-Hall
Region:Hohenlohe
Ort74541 Vellberg
Adresse:Im Städtle 1
Lage:auf dem Feldberg über einer Talschlinge der Bühler an der Nordostspitze der Stadt
Geographische Lage:49.087634°, 9.882043°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Höhenburganlage, dreigeschossiges Renaissanceschloss, ungleichmäßiger Renaissance-Staffelgiebel

Innenausstattung

Fresken im ehemaligen Rittersaal, zweites Drittel 16.Jh.

Kapelle

Patrozinium:St. Maria
zweigeschossige, gotische Kapelle St. Maria aus dem 15./16.Jh., Freskenzyklus von 1549

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Ritter von Vellbergals Erbauer
Herren von Vellberg
Württembergisches Kameralamtbis 1857
Stadt Vellberg1857 Kauf

Historie

12.Jh.erbaut
15. Jh.Ausbau der Anlage
Juni1523 vom Schwäbischen Bund unter Führung des Truchsess von Waldburg zerstört
1543/46Errichtung der heutigen Anlage unter Wolf von Vellberg und seiner Gattin Anna Treusch von Buttlar
20. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
bis 2004Nutzung als Sitz der Stadtverwaltung

Ansichten




© Dieter Thurm, Kleinostheim

Quellen und Literatur

  • Gradmann, Dr. Wilhelm (1982). Burgen und Schlösser in Hohenlohe, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.) (1980). Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6, 2. Aufl., Stuttgart
  • Zimdars, Dagmar (Bearb.) (1993). Baden-Württemberg I: Die Regierungsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Vellberg 
Oberes Schloss
VellbergSchloss0.01
VellbergVellbergStadtbefestigung0.03
Stöckenburg 
castrum Stöckeimpurc
Stockheimer Burg
Vellberg-Stöckenburgverschwundene Wallburg0.22
HohensteinSchwäbisch Hall-Hohenstadtverschwundene Burg3.35
ObersontheimObersontheimSchloss3.56

Nutzung
Hotel
Externe Links
 Vellberg
Letzte Änderung
Dez
28
2017