Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Schwarzwald-Baar-Heuberg
Region:Schwarzwald-Baar-Heuberg
LandkreisTuttlingen
Ort78604 Rietheim-Weilheim
Lage:ca. 950 m östlich der Kirche von Weilheim, ca. 210 m über dem Faulenbachtal auf kleiner Felsklippe
Koordinaten:48.0235°, 8.7891°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Höhenburg, winkelförmiger Sohlgraben, Turmburg mit Turmrest im Süden


ErhaltenGraben, Mauerreste

Turm


Bergfried

Form:quadratisch
Grundfläche:6.00 x 5.00 m


Maße

Kernburgfelsen ca. 25 x 30 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Fürstenstein

Historie

11./13.Jh?erbaut
1211 („Bertholdus de Vuristinstein“)
14. Jh.Aufgabe der Anlage

Quellen und Literatur

  • Schmitt, Günter: Donautal. Burgenführer Schwäbische Alb 3,  Biberach 1990
  • Schmitt, Günter: Kaiserberge, Adelssitze - Die Burgen, Schlösser, Festungen und Ruinen der Schwäbischen Alb,  Biberach 2014

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
KraftsteinMühlheim (Donau)Ruine4.02
WasserburgTuttlingenBurgrest4.17
Tuttlingen 
Stadtschloss
TuttlingenSchlossrest4.80
KonzenbergWurmlingenRuine5.06
BalgheimBalgheimSchloss5.07
LuginsfeldTuttlingenRuine5.23
Honberg 
Honburg
TuttlingenRuine5.50
Hohenkarpfen 
Karpfen
Hausen ob VerenaBurgrest5.64
Spaichingen 
Vogteischloss
SpaichingenSchloss6.46
Mühlheim 
Vorderes Schloss
Mühlheim (Donau)Schloss7.44
Mühlheim 
Hinteres Schloss
Mühlheim (Donau)Schloss7.50
Möhringen 
Altes und Neues Schloss
Tuttlingen-MöhringenSchloss7.56
Espach 
Freudeneck
Mühlheim (Donau)verschwundene Burg7.82
Mühlheim 
Maria Hilf
Mühlheim an der DonauRuine8.48
SchlösslesbühlAldingenverschwundene Burg8.55
DarrendobelImmendingen-ZimmernWallburg8.77
HeidenburgImmendingen-IppingenWallburg8.78
Bachzimmern 
Oberes Schloss
Immendingen-BachzimmernJagdschloss9.57

Eintrag kommentieren