Holdenstedt

Schloss


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisUelzen
Region:Lüneburger Heide
Ort29525 Uelzen-Holdenstedt
Adresse:Schlossstraße 4
Geographische Lage:52.916381°, 10.517745°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Schlichtes, barockes Herrenhaus

Ursprünglich vierflügelige Renaissanceanlage mit kleinem Herrenhaus, zweier Erkergiebeln und einem Turm auf hohem Dachgeschoss. Heute schlicher, zweigeschossiger Bau mit von italienischen Meistern geschaffenen Stuckarbeiten im Innern.

Historische Ansichten



Bild 2: der Vorgängerbau auf einen kolorierten Merian-Stich


Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Holdenstedtals Erbauer
Edelfreie von Boldensennobiles de Boldensele
Familie von der Wense1573 als Lehen
Stadt Uelzen1983 Kauf
Thies Boysen2020 Kauf

1191 (Herren „von Holdenstede“)
1266 (in einer Urkunde des Hochstifts Hildesheim)
1342 („slot tho Holdenstede“ in einer Urkunde der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg)
1572Agnes von Thale, Witwe von Christoph von Boldensen, heiratet Heinrich von Wense
1572–1585Abbruch des Wasserschlosses
1585Neubau der Schlossanlage im Renaissancestil
1636schwedische Truppen quartieren sich im Schloss ein und verwüsten die Anlage
1694Abbruch der Anlage wegen Baufälligkeit
1700–1710Neubau des Schlosses mit Barockfassade
1838–1840gravierender Umbau der Schlossanlage, Errichtung der klassizistischer Fassade anstelle der ursprünglichen barocken Fassade
1940/45Nutzung als Lazarett und Offizierswohnung
1985Eröffnung des Heimatmuseums Uelzen im Schloss
2019Ende der kulturellen und musealen Nutzung, neue Nutzung in Planung

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Arnold, Peter (1990). 111 Schlösser und Herrenhäuser in Niedersachsen, 3. Aufl., (.o.O.)
  • Tourismuskreis Uelzen e.V. (Hrsg.) (o.J.). Zeitspuren - Wege zu archäologischen Denkmälern der Region Uelzen, Uelzen
  • Weiß, Gerd (Bearb.) (1992). Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München
  • van Kempen, Wilhelm (1960). Schlösser und Herrensitze in Niedersachsen. Burgen - Schlösser - Herrensitze, Frankfurt/Main


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz(km)Bild
NameOrtArtDistanz(km)Bild
Wrestedt 
von Lenthe´sches Gut
WrestedtHerrenhaus4.06
OttenburgUelzen-Veerßenverschwundene Burg4.46

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Externe Links
 Schloss Holdenstedt
Historie
Bilder
Umkreis
Letzte Änderung
Apr
7
2021