Birlinghoven

Schloss


Quelle: ; Tohma, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Sieg-Kreis
Ort53757 Sankt Augustin-Birlinghoven
Adresse:Schlossstraße 1
Geographische Lage:50.748927°, 7.205653°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Gesamtanlage besteht aus Hauptgebäude, Orangerie bzw. Remisengebäude

Theodor Damian Rautenstrauch war ein Kölner Außenhandelskaufmann. Das Schloss wurde nach dem Vorbild englischer Landsitze errichtet.

Maße

Länge des Hauptflügels ca. 45 m

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Theodor Damian Rautenstrauchals Erbauer
Louis Hagen1916 Kauf–1932
Elisabeth von Wrede und Maria von Dobeneck1932 als Erben
Bundesrepublik Deutschlandseit 1968

Historie

1900–1902 nach Plänen des Kölner Architekten Edwin Crones errichtet

Quellen und Literatur

  • Ott, Hanns (1984). Rheinische Wasserburgen, 1. Aufl., Frankfurt/Main
  • Schliefer, Michael (2002). Birlinghoven - Von einer Burg zum Wasserschlösschen 1626-2001, 1. Aufl., Gudensberg-Gleichen
  • Zado, Reinhard (2011). Burgen, Schlösser, Adelssitze - In der Landschaft an Rhein, Agger und Sieg, 1. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
BirlinghovenSankt Augustin-BirlinghovenHerrenhaus1.05
BroichTroisdorf-SpichWasserburg1.07
Alte BurgSankt Augustin-Niederpleisverschwundene Burg2.06
NiederpleisSankt Augustin-Ittenbachverschwundene Burg2.07
NiederpleisSankt Augustin-NiederpleisHerrenhaus2.52
Ramersdorf 
Deutschordenskommende
Bonn-Ramersdorfehemalige Deutschordenskommende4.12
Steiner Häuschen 
Haistilberg
Heistilhof
Bonn-Oberkassel-BüchelBurgrest4.42
Oberkassel 
Lippesches Palais
Lippesches Landhaus
Lippisches Schloss
Bonn-OberkasselHerrenhaus4.87

Nutzung
Forschungszentrum Informationstechnik
Externe Links
 Fraunhofer-Institutszentrum Schloss Birlinghoven
Letzte Änderung
Aug
4
2019