Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisVulkaneifel
Ort54578 Kerpen
Lage:auf dem Weinberg ca 1.300 m westlich von Kerpen und ca. 1.100 m östlich Berndorf
Koordinaten:50.314557°, 6.713477°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Neolithische, bronzezeitliche und eisenzeitliche Höhensiedlung, hochmittelalterliche Burg an der Ostspitze

Die Anlage ist durch einen Steinbruch weitgehend zerstört.

ErhaltenAbschnittswall, Turmfundamente


Maße

Bergrücken ca. 400 x 50 m

Historie

10./11. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten

Quellen und Literatur

  • Freckmann, Klaus: Kerpen in der Eifel - drei Burgen im Wandel der Zeiten, Freundeskreis Bleidenberg e.V. (Hrsg.), in: Burgen und Befestigungen in der Eifel - Von der Antike bis ins 20. Jahrhundert,  Petersberg 2013
  • Wagner, Herbert: Kerpen (Hohe Eifel). Rheinische Kunststätten 233, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.),  Neuss 1980

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
KerpenKerpenteilweise erhaltene Burg1.38
Berndorf 
Sankt Peter
Berndorfangebliche/vermutete
Wehrkirche
/Kirchhofbefestigung
1.57
HillesheimHillesheimStadtbefestigung3.63
DreimühlenÜxheim-AhütteRuine4.15
Clusenhof 
Unterer Hof
Wiesbaumverschwundener Adelssitz4.16
Mirbacher Hof (Wiesbaum) 
Mirbacher Hof
Tumhof
Wiesbaumverschwundener Adelssitz4.32
Birgel 
Burgberg
Burg-Berg
Birgelangebliche/vermutete
Wallburg
5.53
ObereheOberehe-StroheichSchloss5.71
Neublankenheim 
Neu-Blankenheim
Üxheim-LeudersdorfRuine6.41
BirgelBirgelverschwundene Wasserburg6.56
BlankenheimBlankenheimBurg6.87
Heyer 
Heyerberg
Borlerverschwundene Wasserburg6.94
DohmDohm-LammersdorfBurgrest7.03
Betteldorf 
Haller Kloster
BetteldorfViereckschanze7.67
Dreiser Burg 
Schlösschen
Dreis-BrückBurghaus7.68
KatzenbergBasbergWallburg7.86
Kasselburg 
Casselburg
PelmRuine8.62
Barsberg 
Ringwall
Bongard-BarsbergWallburg9.72

Eintrag kommentieren