Altbolanden

Alt-Bolanden, Altenbolanden

Wasserburg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Donnersbergkreis
Region:Pfälzer Wald
Ort67292 Kirchheimbolanden-Bolanderhof
Lage:unmittelbar neben dem Goldbach beim Bolanderhof
Geographische Lage:49.647382°, 8.029534°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Tiefburg, quadratische Umwehrung mit abgerundeten Ecken

Turm

Bergfried

Form:rund
Grundfläche:9,00 x 6,50 m
Außendurchmesser:1,00 m

Maße

Durchmesser des Burghügels ca. 55 m
Burgfläche ca. 31 x 36 m
Burghof ca. 18 x 18 m
rechteckiger Bau ca. 5,5 x 12,30 m

Bezug zu anderen Objekten

Vorgänger der Burg Neubolanden

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Graf Werner I. von Bolanden (Stammsitz)als Erbauer
Kurpfalz

Historie

um 1100erbaut
um 1194 („castrum Bolant“)
14. Jh.zerstört
1907/08Durchführung von Grabungen

Quellen und Literatur

  • Keddigkeit, Jürgen / Scherer,  Karl / Braun,  Eckhard / Thon,  Alexander / Übel,  Rolf, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) (1999). Pfälzisches Burgenlexikon I A-E, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Medding, Wolfgang (1981). Burgen und Schlösser in der Pfalz und an der Saar. Burgen - Schlösser - Herrensitze, 4. Aufl., Frankfurt/Main


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Neubolanden 
Neu-Bolanden
BolandenBurgrest1.39
KirchheimbolandenKirchheimbolandenOrangerie2.45
Kirchheimbolanden 
Weißes Ross
KirchheimbolandenPalais2.46
KirchheimbolandenKirchheimbolandenStadtbefestigung2.47
Kirchheimbolanden 
Kirchheim
Kirchheimbolandenverschwundenes Schloss2.48
KirchheimbolandenKirchheimbolandenWarte2.51
Gefängnisturm (Kirchheimbolanden)KirchheimbolandenTurm2.52
KirchheimbolandenKirchheimbolandenteilweise erhaltenes Schloss2.55
Prinzenpalais (Kirchheimbolanden) 
Prinzenpalais
KirchheimbolandenPalais2.68
AlbisheimAlbisheimWarte4.00

Nutzung
frei zugängliche Burgstelle