Röhrkopf

Jagdschloss

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
LandkreisHarz
Region:Harz
Ort06493 Ballenstedt
Lage:auf einer Anhöhe in der SW-Ecke des Schlossparks
Geographische Lage:51.714779°, 11.212159°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Putzbau mit zweigeschossiger Rotunde mit eingeschossigen Seitenflügeln, durch Putzlisenen und Gesimsbänder sparsam gegliedert

Das Jagdschloss wurde als Point de vue einer Sichtschneise in das Konzept des neu gestalteten Schlossensembles einbezogen.

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Fürst Friedrich Albrechtals Erbauer

Historie

1770 nach Entwürfen von Landbaumeister Martin Peltier de Belfort errichtet

Quellen und Literatur

  • Bednarz, Ute / Cremer,  Folkhard (Bearb.) (2002). Sachsen-Anhalt I: Regierungsbezirk Magdeburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München
  • Korf, Winfried (1996). Ballenstedt - Kloster, Schloss und Schlossbezirk. Große Baudenkmäler 468, 3. Aufl., München
  • Sobotka, Bruno J. (Hrsg.) (1994). Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Sachsen-Anhalt, 1. Aufl., Stuttgart


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
BallenstedtBallenstedtSchloss0.59
Kiepsche Villa (Ballenstedt) 
Kiepsche Villa
BallenstedtAdelssitz1.11
RoseburgBallenstedt-RiederSchloss1.80
BallenstedtBallenstedtStadtbefestigung1.84
Rudolfsburg 
Rudeloffsburg
Rolevesborch
Ballenstedt-RiederBurgrest1.90
Oberhof (Ballenstedt) 
Oberhof
BallenstedtAdelssitz2.11
Alteburg 
Alte Burg
Ballenstedt-RiederWallburg3.26
Ackeburg 
Ackenburg
Falkenstein/Harz-Meisdorf im SelketalBurgrest4.28
Alter Falkenstein 
Alt-Falkenstein
Falkenstein/Harz-PansfeldeBurgrest4.80
MeisebergBallenstedtJagdschloss4.82

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Letzte Änderung
Mai
16
2016