Ketzelburg

Haibach

Burgrest


Copyright © Dieter Thurm, Kleinostheim

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisAschaffenburg
Ort63808 Haibach
Lage:ca. 500 m nw der Kirche von Haibach am Steilhang zum Haibach
Geographische Lage:49.969342°, 9.202848°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Hochmittelalterliche Höhenburganlage, im Kern Wohnturm mit östlich anschließenden Wirtschaftsteil, Anlage von Wall und Graben umschlossen

Reliefansicht im BayernAtlas

Historie

2.Hälfte 12.Jh.erbaut
2004/2005Durchführung von Ausgrabungsarbeiten

Ansichten




Copyright alle Bilder © Dieter Thurm, Kleinostheim

Quellen und Literatur

  • Abels, Björn-Uwe, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (1979). Die vor- und frühgeschichtlichen Geländedenkmäler Unterfrankens, 1. Aufl., Kallmünz
  • Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (1985). Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VI. Unterfranken, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Kugelburg 
Kugelnberg
Goldbachverschwundene Burg2.46
Heilig Grab (Schöntal) 
Kirchenruine zum Heiligen Grabe
Schöntalruine
AschaffenburgKirchenruine3.74
Palais Erthal (Bad Kissingen) 
Palais Erthal
Bad KissingenLustschloss3.93
UnterbessenbachBessenbach-Unterbessenbachverschwundene Burg3.93
UnterbessenbachBessenbach-UnterbessenbachSchloss3.93
AschaffenburgAschaffenburgStadtbefestigung4.02
Echterhaus (Aschaffenburg) 
Echterhaus
AschaffenburgAdelssitz4.13
Schönbornhof (Aschaffenburg) 
Schönbornhof
Schönborner Hof
AschaffenburgPalais4.16
Johannisburg 
Sankt Johannisburg
Johannesburg
AschaffenburgSchloss4.44
Palais Salm (Aschaffenburg) 
Palais Salm
Dekanatshof
AschaffenburgPalais4.44
Weiberhof 
Weyberhöfe
Sailauf-WeiberhofSchloss4.94
Bessenbach 
Weiler
Bessenbach-WeilerSchloss4.98

Nutzung
frei zugängliche Ruine
Externe Links
 Spessartprojekt
Social Media Links
Letzte Änderung
Nov
5
2017