Ehrenfels

Ernfels

Burgruine


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisRegensburg
Ort93176 Markt Beratzhausen-Haderlsdorf
Lage:ca. 1.600 m wnw Beratzhausen auf einer 555 m hohen bewaldeten Bergkuppe namens „Schlossberg"
Geographische Lage:49.099372°, 11.787128°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Anlage mit Haupt- und Vorburg, unregelmäßig polygonaler Bering mit zwei zylindrischen und einem halbschaligen Turm, durch die Mitte der Anlage verlaufender Graben

Grundriss


Quelle:Hager, Georg (1906). Die Kunstdenkmäler des Königreichs Bayern - Oberpfalz und Regensburg, Bez.Amt Parsberg, 1. Aufl., München
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz

Turm

Bergfried

Der Platz des ehemaligen Bergfrieds lässt sich nicht mehr genau bestimmen, eventuell befand er sich neben dem Palas nahe der nördlichen Mauer.

Kapelle

Der Standort der Burgkapelle ist unbekannt.

Reliefansicht im BayernAtlas

Maße

Grundfläche ca. 2.500 qm

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Ehrenfelsals Erbauer
Herren von Stauf1335
Kaiser Ludwig
Pfalz–Neuburg1567 Kauf

Historie

um 1200 für die Herren von Ehrenfels errichtet
1256 (Chunrad von Ernfels)
1416durch die Regensburger nach dreitägiger Belagerung erobert und zerstört
1416/17Wiederaufbau nach neuen fortifikatorischen Erkenntnissen, Abbruch des viereckigen Bergfrieds (Regensburger Dombaumeister Wenzel Roritzer)
1492durch Albrecht IV. von Bayern im Kampf gegen den Löwenbund zerstört
um 1500Wiederaufbau
1635im Dreißigjährigen Krieg durch schwedische Truppen zerstört
nach 1990Teilsanierung der Anlage

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Boos, Andreas (1998). Burgen im Süden der Oberpfalz, 1. Aufl., Regensburg
  • Drexler, Jolanda / Hubel,  Achim (Bearb.) (1991). Bayern V: Regensburg und die Oberpfalz. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München
  • Kroboth, Ingrid (2017). Ehrenfels soll erhalten bleiben, in: Mittelbayerische Zeitung, 21. Dezember 2017, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Riedl-Valder, Christine, Stadt Regensburg, Amt für Archiv und Denkmalpflege (Hrsg.) (2013). Vom Glanz einer Herrschaft und vom Elend eines Denkmals - Burge Ehrenfels in Beratzhausen, in: Burgen und Schlösser in und um Regensburg, S. 119ff, 1. Aufl., Regensburg
  • Zeune, Dr. Joachim (2012). 750 Jahre Burg Ehrenfels in Beratzhausen, 1. Aufl., Kallmünz


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Alte Burg (Beratzhausen)Markt Beratzhausen-MausheimWallburg1.03
BeratzhausenMarkt BeratzhausenSchloss1.46
Hoher FelsenMarkt Beratzhausenverschwundene Burg1.62
KollersriedHemau-KollersriedSchloss3.59
LaufenthalHemau-LaufenthalSchloss4.38

Nutzung
frei zugängliche Ruine
Letzte Änderung
Mai
22
2018