© Lothar Groß

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisEichsfeld
Ort37355 Deuna
Adresse:Friedensstraße
Lage:im Ortszentrum
Koordinaten:51.354129°, 10.476386°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Naturstein-Unterbau mit Fachwerkgebäuden

Die Wasserburg am Ostrand des gleichnamigen Dorfes ist eine der wenigen erhaltenen und bewohnten befestigten Anlagen des Eichsfeldes.



Historische Ansichten



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Deunaals Erbauer
Herren von Hagen1315

Historie

1266 (Heinricus de Dunde)
12./13. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1525im Bauernkrieg beschädigt
um 1540Wiederaufbau

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Groß, Dr. Lothar / Sternal,  Bernd: Thüringer Burgen, Schlösser und Wehrbauten - Band 3,  Quedlinburg 2020
  • Köhler, Michael: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
GerterodeGerterodeverschwundenes Herrenhaus3.03
KeulaHelbedündorf-Keulateilweise erhaltene Wasserburg4.36
RehungenSollstedt-RehungenGutshaus4.52
Eigenröder Warte 
Hüpstedter Warte
Unstruttal-EigenrodeBefestigungsrest5.30
AscherodeBuhla-AscherodeGutshausrest8.11
Harburg 
Horeburg
Haarburg
HaynrodeBurgrest9.32
Helbeburg 
Schlossplatz
Schlosswiese
Helbedündorf-HolzthalebenWallburg9.55
BuhlaBuhlaGutshaus9.82

Eintrag kommentieren