Dosdorf

angebliche/vermutete
Kirchhofbefestigung


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Ilmkreis
Ort99310 Arnstadt-Dosdorf
Lage:unweit der Mündung des aus dem Tiefthal kommenden Baches in die Gera in der alten Dorfmitte
Geographische Lage:50.797891°, 10.914592°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Von einer Mauer umgebener Kirchhof, steinernes Gebäude im SW an der Mauer, evtl. ehemaliges Torhaus

Die Anlage geht auf die romanische Zeit zurück. Der Kirchhof ist von einer Mauer umgeben. Im SW befindet sich an der Mauer ein kleines steinernes Gebäude, das aus einem Torhaus hervogegangen sein könnte.

13. Jh.Bau des Westturms
16.Jh?Errichtung eines Neubaus

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Köhler, Michael (2003). Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze, 2. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz(km)Bild
NameOrtArtDistanz(km)Bild
SiegelbachArnstadt-SiegelbachWehrkirche1.44
EspenfeldArnstadt-EspenfeldWehrkirche2.06
Ehrenburg 
Ernburg
Plaueteilweise erhaltene Burg2.46
Walpurgiskloster (Arnstadt) 
Walpurgiskloster
ArnstadtKlosterruine2.65
Plaue 
Schierholz
Plaueverschwundenes Schloss2.91
KleinbreitenbachPlaue-KleinbreitenbachWehrkirche3.13
Alteburg 
Schwedenschanze
ArnstadtWallburg3.26
ReinsburgArnstadt-ReinsfeldBurgrest3.55
ReinsfeldArnstadt-ReinsfeldKirchhofbefestigung3.62
Prinzenhof (Arnstadt) 
Prinzenhof
ArnstadtSchloss4.42
Arnstadt 
Zum Falkenstein
ArnstadtFreihaus4.44
Kemenate (Arnstadt) 
Kemenate
ArnstadtWohnturm4.59
ArnstadtArnstadtStadtbefestigung4.61
Neues Palais (Arnstadt) 
Fürstliches Palais
Neues Palais
ArnstadtPalais4.80
NeideckArnstadtSchlossruine4.88