Reinsberg

Schloss


© Bernd Brzezinsky

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Chemnitz
LandkreisMittelsachsen
Ort09629 Reinsberg
Adresse:Badstraße 9
Lage:auf einer Anhöhe oberhalb der Bobritzsch im SW von Oberreinsberg
Geographische Lage:51.005985°, 13.355517°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Schlossbau mit Elementen der Gotik, der Renaissance und des Barock, großer Rundturm an Ostspitze der Anlage

Nutzung zwischen 1945 und 1990

Parteischule der SED (bis 1953), Ferienheim des Kombinats „Schwarze Pumpe“

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Reinsbergals Erbauer
Herren von Schönberg1404–1946
Gemeinde Reinsberg01. Januar 2020 Kauf

Historie

um 1260? für die Herren von Reinsberg errichtet
1197 (Reginhard von Reinsberg)
um 1500Durchführung von Aus-/Umbauten
1618/48im Dreißigjährigen Krieg von kaiserlichen Truppen unter Marschall Holk gestürmt und weitestgehend zerstört
ab 1648Wiederaufbau
1922erneuert
1975Anbau des Südflügels, umfassende Sanierung
1989Sanierung des Schlosses

Quellen und Literatur

  • Krahe, Friedrich Wilhelm (1994). Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon, 1. Aufl., Frankfurt/Main


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
WolkensteinWolkensteinSchloss0.03
Bieberstein 
Altes und Neues Schloss
Reinsberg-BiebersteinSchloss1.05
KrummenhennersdorfHalsbrücke-Krummenhennersdorfverschwundenes Gutshaus2.81
NeubauHalsbrücke-NeubauHerrenhaus4.68
OberschaarHalsbrücke-OberschaarGutshaus4.68

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Externe Links
 Kulturerbe Reinsberg
Social Media Links