Hohengeroldseck

Geroldseck

Burgruine


Copyright © Jürgen Brückner bei Google Maps

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Südlicher Oberrhein
Ortenaukreis
Ort77960 Seelbach-Schönberg
Lage:auf dem 525 m hohen Schönberg (Porphyrfelsen)
Geographische Lage:48.332498°, 7.980368°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Anlage zwei rechteckigen turmartigen Palasanlagen (Vorderes und Hinteres Haus), durch Wehrmauer miteinander verbunden, doppelter Ringmauer, in Resten erhaltene zinnenbekrönte Treppengiebel des östlichen Wohnhauses, Lanzettfenster mit Doppel-Säulchen im ehemaligen Rittersaal

Die Herren von Geroldseck waren vom 11.-14.Jh. neben den Zähringern das bedeutendste Adelsgeschlecht der Ortenau.

Grundriss

Otto Piper, Burgenkunde, München 1912

Historische Funktion

Die Burg diente zur Kontrolle der Handelsverbindung vom Elsass nach Schwaben.

Bezug zu anderen Objekten

Nachfolger von Burg Alt-Geroldseck

Historische Ansichten





Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Walther I. von Geroldseck (Stammsitz)als Erbauer
Herren von Geroldseck
Graf Philipp von Cronberg/Taunus1634/35–92
Freiherren von der Leyenseit 1692 als Reichslehen

Historie

um 1250/60erbaut
1390Beschädigung der Burg durch Blitzschlag
1473erfolglose Belagerung der Burg durch die Truppen des Bischofs von Straßburg
1486Belagerung und Eroberung der Burg durch den Pfalzgrafen Philipp II.
um 1584baufällig
1689im Pfälzischen Erbfolgekrieg durch französische Truppen zerstört
1892–1901Durchführung erster Instandsetzungsarbeiten
1951/52Einbau einer neuen Wendeltreppe in den Turm
2011Beginn umfangreicher Sanierungsmaßnahmen

Ansichten




Copyright alle Bilder © Jürgen Brückner bei Google Maps

Quellen und Literatur

  • Bender, Helmut / Knappe,  Karl-Bernhard (1979). Burgen im südlichen Baden, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Brucker, Philipp (1992). Hohengeroldseck - Beschreibung - Rundgang - Geschichte, 1. Aufl., Lahr/Schwarzwald
  • Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.) (1980). Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6, 2. Aufl., Stuttgart


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Alt-Geroldseck 
Rauhkasten
Altgeroldseck
Seelbach-SchönbergBurgrest1.66
Dautenstein 
Tutenstein
Duttenstein
Dutenstein
Seelbach-DautensteinWasserschloss4.41
Seelbach 
Müller-Schlössle
Börschelsberg
Seelbachverschwundene Burg4.93

Nutzung
frei zugängliche Ruine
Verein
 Verein zur Erhaltung der Burgruine Hohengeroldseck e.V.
Social Media Links
Letzte Änderung
Okt
23
2021