Neckarhausen

Graf-von-Oberndorff-Schloss

Schloss


Quelle: 2micha, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Unterer Neckar
Rhein-Neckar-Kreis
Ort68535 Edingen-Neckarhausen
Adresse:Hauptstraße 389
Geographische Lage:49.463978°, 8.602471°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeschossiger spätklassizistischer Mittelbau mit zweigeschossigen Seitenflügeln und Treppenturm, ehemalige Posthalterei

Das Schloss entstand an der Stelle einer Zollburg. Das heutige Schloss hat seinen Ursprung in der alten Thurn­ und Taxis’schen Posthalterei aus der Zeit um 1614/34.

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Fürsten Bretzenheim
Franz Albert von Oberndorff1777 Kauf
Grafen von Oberndorff
Gemeinde Neckarhausen1960/61 Kauf

Historie

vor 1746erbaut
1823/24unter Graf Alfred von Oberndorff ausgebaut (Architekt Jakob Friedrich Dyckerhoff)
21./22. Juni1849 bei Gefechten zwischen Truppen des Deutschen Bundes und badischen Freischärlern beschädigt
um 1850Verbindung des ursprünglich freistehenden Herrenhauses mit den beiden Seitengebäuden
1873umgebaut
1910/11unter Graf Friedrich von Oberndorff umgebaut (Architekt Leonhard Schäfer)
1975/80renoviert

Ansichten




Quelle: 2micha, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Quellen und Literatur

  • Kress, W.W. (1991). Burgen und Schlösser am Neckar, 1. Aufl., Leinfelden-Echterdingen
  • Sattler, Peter und Marion (2004). Burgen und Schlösser im Odenwald, 1. Aufl., (.o.O.)
  • Willig, Wolfgang (2010). Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg, 1. Aufl., Balingen


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Bischofshof (Ladenburg) 
Bischofshof
LadenburgSchloss0.86
Ladenburg 
Burgus
LadenburgRömerkastell0.92
LadenburgLadenburgStadtbefestigung1.01
Ladenburg 
Lopodunum
LadenburgRömerkastell1.06
Bettendorfer Hof (Ladenburg) 
Bettendorfer Hof
Jesuitenhof
LadenburgAdelshof1.17
Palais Preysing (Ladenburg) 
Palais Preysing
LadenburgAdelshof1.21
Handschuhsheimer Hof (Ladenburg) 
Handschuhsheimer Hof
LadenburgAdelshof1.21
Edingen 
Schlössle
Edinger Schlösschen
Edingen-NeckarhausenSchloss2.32
SeckenheimMannheim-SeckenheimSchloss2.61
Ilvesheim 
Erlenburg
Hundheimsches Schloss
IlvesheimSchloss2.68
Strahlenburg 
Strahlenberg
SchriesheimBurgruine4.97

Nutzung
Sitz von Teilen der Gemeindeverwaltung
Standesamt
Schulungsräume der Freiwilligen Feuerwehr
Sportluftwaffenschießstand des Schützenvereins Neckarhausen
Museumsräume
Musikschule
Volkshochschule
Gemeindebibliothek Neckarhausen
Ratssaal
 Eintrittsgebühr
Externe Links
 Schloss und Schlosspark Neckarhausen