Kösching

Schloss

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisEichstätt
Ort85092 Kösching
Adresse:Krankenhausstraße 21
Lage:neben dem Krankenhaus
Geographische Lage:48.814358°, 11.507221°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Schlichter Zweiflügelbau mit Walmdach, Befestigungsanlagen mit Graben, Torbau, Schalentürmen und Mauerzügen

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Grafen von Hirschbergals Erbauer
Wittelsbacher1293–Anfang 19. Jh.
Gemeinde Kösching1853 Kauf

Historie

um 1000? für die Grafen von Hirschberg errichtet
11.Jh.erwähnt
um 1420Ausbau der Burg?
1803Teilabbruch, Auflösung des Pfleggerichts Kösching
1853/54Umbau zu einem Krankenhaus
20. Jh.Errichrtung des Seitenflügels
bis 1969Nutzung als Krankenhaus

Quellen und Literatur

  • Appel, Brun (1987). Burgen und Schlösser im Kreis Eichstätt, 2. Aufl., (.o.O.)
  • Neu, Wilhelm / Liedke,  Volker, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (1986). Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band I,2 Oberbayern, 1. Aufl., München
  • Rischert, Helmut, Historischer Verein Eichstätt (Hrsg.) (1999). Bestandsaufnahme der Burgen und Schlösser im Landkreis Eichstätt, in: Beiträge zur Eichstätter Geschichte92./93. Jahrgang, 1. Aufl., Eichstätt


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Prandtenhof (Kösching) 
Prandtenhof
Meilingerhof
Rablhof
Rablbauernhof
KöschingAdelssitz0.56
KöschingKöschingMarktbefestigung0.61
Erlhof 
Erlachhof
Großmehring-DemlingAdelssitz3.32
LentingLentingSchloss3.49
HepbergHepbergSchloss3.53
Alte Burg (Lenting)Lentingverschwundene Burg3.60
KasingKösching-KasingKeltenschanze4.31

Nutzung
Gesundheitspark
Externe Links
 Schloss Kösching