Kottingwörth

Sankt Veit

Kirchhofbefestigung


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisEichstätt
Region:Altmühltal
Ort92339 Beilngries-Kottingwörth
Adresse:Alte Salzstraße
Geographische Lage:49.020005°, 11.518593°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Mauerring mit gotischen Torturm, Zugang zum früheren Wehrgang an der Nordseite

Historie

1183/88erwähnt
1760/61Bau der heutigen Kirche

Quellen und Literatur

  • Appel, Brun (1987). Burgen und Schlösser im Kreis Eichstätt, 2. Aufl., (.o.O.)
  • Rischert, Helmut, Historischer Verein Eichstätt (Hrsg.) (1999). Bestandsaufnahme der Burgen und Schlösser im Landkreis Eichstätt, in: Beiträge zur Eichstätter Geschichte92./93. Jahrgang, 1. Aufl., Eichstätt


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Paulushofen 
Fischerleite
Beilngries-KottingwörthWallburg0.61
Arzberg 
Leising
Kottingwörth
BeilngriesWallburg2.17
GröglingDietfurt an der Altmühl-GröglingWasserburg2.53
Töging 
Unteres Schloss
Dietfurt an der Altmühl-Tögingverschwundenes Wasserschloss3.04
TögingDietfurt an der Altmühl-TögingSchloss3.20
Mallerstetten 
Auf der Schmalzen
Dietfurt an der Altmühl-Mallerstettenverschwundene Burg3.72
Mallerstetten 
Sankt Georg
Dietfurt an der Altmühl-MallerstettenKirchhofbefestigung3.83
BeilngriesBeilngriesStadtbefestigung4.07
Kevenhüll 
Sankt Ulrich
Beilngries-KevenhüllKirchhofbefestigung4.20
HirschbergBeilngries-HirschbergSchloss4.84
DietfurtDietfurt an der AltmühlStadtbefestigung4.95