Sayn

Burgruine


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisMayen-Koblenz
Ort56170 Bendorf-Sayn
Lage:auf dem Burgberg über dem Schloss Sayn
Geographische Lage:50.439208°, 7.579156°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Ovale stauferzeitliche Anlage

Kapelle

Reste der romanischen Burgkapelle 1983/84 freigelegt

Maße

Burgplateau ca. 110 x 40 m

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Sayn (Stammsitz)als Erbauer
Grafen von Sponheim
Grafen von Sayn–Sayn
Grafen von Sayn–Wittgenstein
Preußen1815–48
Grafen von Sayn–Wittgenstein–Berleburg1848 als Schenkung

Historie

12.Jh. für die Herren von Sayn (Stammsitz) errichtet
1139 (Grafen von Sayn)
1152erwähnt
1152durch den Kölner Erzbischof Arnold II. zerstört
2. Hälfte 12. Jh.Errichtung eines Neubaus
um 1220/30Bau der Burgkapelle
im 14/15.Jh. erweitert
1635im Dreißigjährigen Krieg durch schwedische Truppen zerstört
1981–87Renovierung der Ruine

Ansichten




Quellen und Literatur

  • Kemp, Franz Hermann, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.) (1988). Bendorf-Sayn. Rheinische Kunststätten 294, 2. Aufl., Neuss
  • Krahe, Friedrich Wilhelm (1994). Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon, 1. Aufl., Frankfurt/Main
  • Liessem, Udo, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.) (1977). Baugeschichtliche Beobachtungen an einigen stauferzeitlichen Burgen in der Region Koblenz, in: Zeitschrift „Burgen und Schlösser” 77/1, S. 29ff, 1. Aufl., Braubach/Rhein
  • Liessem, Udo, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.) (2015). Kurze Bemerkungen zu den Vorbefestigungen von Burg Sayn in Bendorf-Sayn, in: Zeitschrift „Burgen und Schlösser” 1/2015 S.61ff, 1. Aufl., Braubach/Rhein
  • Thon, Alexander / Ulrich,  Stefan (2010). "… wie ein Monarch mitten in seinem Hofstaate thront" - Burgen am unteren Mittelrhein, 1. Aufl., Regensburg
  • Wegner, Hans-Helmut (o.J.). Archäologische Forschungen im Zusammenhang mit der Sanierung der Burg Sayn zu Bendorf, (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
SaynBendorf-SaynSchloss0.15
EngersNeuwied-EngersStadtbefestigung3.01
Engers 
Kunostein
Neuwied-EngersSchloss3.14
HausenbornIsenburgKapellenruine3.83
IsenburgIsenburgBurgruine4.23
IsenburgIsenburgOrtsbefestigung4.29
Haus d'Ester 
Vallendar
Wiltberger Hof
Marienburg
VallendarSchloss4.95

Nutzung
Falknerei
bis auf Gaststättenbereich frei zugängliche Ruine
Außenstelle des Bendorfer Standesamtes
Hochzeitsfeiern
Externe Links
 Burg Sayn
 Schloss Sayn