Oberehe

Schloss


© Roscheiderhof

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
LandkreisVulkaneifel
Region:Eifel
Ort54578 Oberehe-Stroheich
Adresse:Hauptstraße 19
Lage:innerorts unmittelbar an der B 421
Geographische Lage:50.278842°, 6.771266°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Befestigter Gutshof, einfaches dreigeschossiges barockes sechsachsiges Herrenhaus aus Bruchstein mit Fachwerkgalerie, doppeltürmiges Torhaus

Das Schloss ist ein schönes Beispiel für die damaligen kleineren Landsitze in der Eifel. Sehenswert vor allem das malerisch breit angelegte und von zwei quadratischen Türmen eingefaßte Torhaus. Außerdem sind noch das dreigeschossige Herrenhaus mit Säulenportal und Stuckdecken, sowie ein hübsches Gartenhäuschen erhalten.

Maße

Hauptburg ca. 85 x 40-50 m

Historische Ansichten





Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Wilhelm von Heyer
Grafen von Manderscheid–Blankenheim
Herren von Orsbeck
von Kolff?
Familie von Gymnich
Freiherren von Sinzig
von Pallandt
von Veyder–Malberg
Freiherr Hugo von MetternichAnfang 18. Jh.
Freiherren von Metternichbis 1811
Familie Beckernach 1811 Kauf für 970 Franken–bis 20. Jh.

Historie

1333 (Herr von Over)
1696–1698Neubau des barocken Schlosses für Johann Christoph von Veyder-Malberg
1924Sanierung des Torbaus
nach 1930Sanierung von Torbau und hölzerner Galerie im Hof
1959bei Brand beschädigt
nach 1980saniert

Ansichten




© Roscheiderhof

Quellen und Literatur

  • Gondorf, Bernhard (1984). Die Burgen der Eifel, 1. Aufl., Köln
  • Losse, Michael (2012). Burgen und Schlösser, Adelssitze und Befestigungen in der Vulkaneifel, 1. Aufl., Petersberg
  • Simon, Manfred, Kreisverwaltung Daun (Hrsg.) (1993). Kulturgüter im Landkreis Daun, 1. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Dreiser Burg 
Schlösschen
Dreis-BrückBurghaus1.98
Betteldorf 
Haller Kloster
BetteldorfKeltenschanze2.90
Heyer 
Heyerberg
BorlerWasserburg4.44
KerpenKerpenteilweise erhaltene Burg4.53

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.