Geggenpoint

Gegenpoint

verschwundene Burg


© Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisFürstenfeldbruck
Ort82256 Fürstenfeldbruck-Emmering
Lage:auf der Nikolaileite sö Fürstenfeldbruck
Geographische Lage:48.17102°, 11.274366°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Abschnittsburg, Hauptburg in Spornlage

Die Herren von Geggenpoint starben um 1400 aus. Das künstlich geebnete Plateau der Vorburg ist durch einen Abschnittsgraben vom Höhenzug getrennt. Die Hauptburg ist von der Vorburg durch einen weiteren Graben getrennt. Auf der Hauptburg befand sich vermutlich ein Wohnturm, während auf der Vorburg noch Bodeneinsenkungen den Standort von Kapelle und Brunnen verraten.

Kapelle

Patrozinium:St. Nikolaus
Im Bereich der Vorburg befinden sich geringe Spuren der abgebrochenen St. Nikolaus-Kapelle, 1315 erwähnt, um 1802/03 oder 1812 Abbruch der noch erhaltenen Burgkapelle im Zuge der Säkularisation

Reliefansicht im BayernAtlas

Historische Ansichten



Ansicht nach Apian (um 1500)

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Ritter von Gegenpointals Erbauer
Wichnan von Eisenhofenum 1350
das Zisterzienserkloster Fürstenfeld erwirbt die Burg mitsamt der Besitzungen und Rechte1361/1400

Historie

1102 („Geggenbiunt“)
1110 (Erwähnung des Ortsadels Geggenpoint als Ministerialen der Grafen von Dachau)
1178 (Erwähnung des Watto von Geggenpoint)
erwähnt
Mitte 15. Jh.Verfall oder Abbruch der Burg durch das Kloster
2002–2004Vermessung der Burganlage

Ansichten



Bild 1: © Andreas Umbreit TerrapolarisBild 2: © Andreas Umbreit TerrapolarisBild 3: © Andreas Umbreit Terrapolaris

Quellen und Literatur

  • Historischer Verein für die Stadt und den Landkreis Fürstenfeldbruck (Hrsg.) (2015). Schlösser, Burgen und Burgställe im Landkreis Fürstenfeldbruck, 1. Aufl., Fürstenfeldbruck
  • Meyer, Werner (1986). Burgen in Oberbayern, 1. Aufl., Frankfurt/Main


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Engelsberg 
Engelsburg
Eberhardsburg
Fürstenfeldbruck-FürstenfeldWallburg1.88
BiburgAlling-Biburgverschwundene Burg2.40
Roggenstein 
Ruchenstein
Rockenstein
Ruckenstain
Emmering-Roggensteinverschwundene Burg3.55
AllingAllingverschwundene Burg3.70
EstingOlching-EstingSchloss4.20
PuchFürstenfeldbruck-PuchWallburg4.33
HolzkirchenAlling-HolzkirchenSchloss4.73
HolzhausenSchöngeising-HolzhausenWallburg4.90
SteinlachGilching-SteinlachKeltenschanze4.94

Nutzung
frei zugängliche Burgstelle
Letzte Änderung
Jul
17
2021