Obereichstätt

Wasserburg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisEichstätt
Region:Altmühltal
Ort91795 Dollnstein-Obereichstätt
Lage:unmittelbar an der Altmühl
Geographische Lage:48.89188°, 11.134327°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Die ehemalige Wasserburg ist nur noch an den Resten des Ringgrabens zu erkennen.

Kapelle

Patrozinium:St. Lambert
romanische Burgkapelle, barock verändert

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Tegen

Historie

1305erwähnt
12. Jh.Errichtung der Kapelle
1928der Burgstall ist noch erkennbar

Quellen und Literatur

  • Meyer, Werner (1986). Burgen in Oberbayern, 1. Aufl., Frankfurt/Main
  • Rischert, Helmut, Historischer Verein Eichstätt (Hrsg.) (1999). Bestandsaufnahme der Burgen und Schlösser im Landkreis Eichstätt, in: Beiträge zur Eichstätter Geschichte92./93. Jahrgang, 1. Aufl., Eichstätt


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
WillibaldsburgEichstättBurg2.54
SchneckenbergEichstätt-WasserzellWallburg3.11
Eichstätt 
Residenz
EichstättSchloss3.54
Stinkender Turm (Eichstätt) 
Stinkender Turm
Eichstättverschwundener Wohnturm3.55
Vizedomamt (Eichstätt) 
Vizedomamt
Dom-Augusto-Haus
EichstättAdelssitz3.55
EichstättEichstättStadtbefestigung3.62
Domherrenhof (Eichstätt) 
Spethscher Hof
Domherrenhof
EichstättAdelssitz3.63
EichstättEichstättDomburg3.63
Ulmer Hof (Eichstätt) 
Ulmer Hof
EichstättAdelssitz3.68
Bischöfliches Palais (Eichstätt)EichstättPalais3.71
Ostein-Riedheim-Hof (Eichstätt)EichstättPalais3.73
Eichstätt 
Domprobstei
EichstättAdelssitz3.75
Cobenzlschlösschen (Eichstätt) 
Cobenzlschlösschen
EichstättSchloss3.76
Eichstätt 
Sommerresidenz
EichstättSchloss3.96
Spethscher Hof (Eichstätt) 
Spethscher Hof
EichstättAdelssitz4.19
Dollnstein 
Tolenstein
DollnsteinBurgrest4.85

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Letzte Änderung
Nov
29
2018