Randenburg

Rannenburg

verschwundene Burg


© Wehrbauten - Forum

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Unterfranken
LandkreisAschaffenburg
Ort63755 Alzenau-Wasserlos
Lage:ca. 1.800 m sö Kirche Alzenau am Hang des Rammelsberges
Geographische Lage:50.076997°, 9.091409°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Burgstall mit Ringwall

Reliefansicht im BayernAtlas

Maße

Länge der Anlage ca. 150 m

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Kälberau/von Rannenberg
Grafen von Rieneck1258

Historie

um 1175erbaut
1227 (Herren von Kälberau)
17. März 1266in der Sühne zwischen Mainz und Rieneck beschlossene Schleifung der Anlage
August–Oktober 2019Durchführung einer archäologischen Forschungsgrabung

Ansichten




© Wehrbauten - Forum

Quellen und Literatur

  • Abels, Björn-Uwe, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (1979). Die vor- und frühgeschichtlichen Geländedenkmäler Unterfrankens, 1. Aufl., Kallmünz
  • Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (1985). Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VI. Unterfranken, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
KälberauAlzenau-Kälberauverschwundene Burg0.38
WasserlosAlzenau-WasserlosBurgrest0.65
AlzenauAlzenau i. Ufr.Burg1.69
MichelbachAlzenau-MichelbachWasserschloss2.94
RothenbuchRothenbuchWasserschloss2.95
WasserlosAlzenau-WasserlosSchloss3.06
Steinheim 
Groß-Steinheim
Hanau-SteinheimSchloss4.20
Hüttelngesäß 
Hittengeze
Freigericht-NeusesWasserburgruine4.28
Schwedenschanze 
Heidkopf
Schanzenkopf
Schanzkopf
Alzenau-MichelbachWallburg4.68
MömbrisMömbrisverschwundene Burg4.79

Nutzung
frei zugängliche Burgstelle