Pfannenstiel

Pfannenstil

Burgruine

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Bodensee-Oberschwaben
LandkreisSigmaringen
Region:Schwäbische Alb
Ort88631 Beuron
Lage:2200 m wsw der Klosterkirche von Beuron auf langgestrecktem Sporn über dem Bäratal
Geographische Lage:48.046667°, 8.94°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Höhenburg in Bergkuppenlage, zweiseitige Kernburg durch Gräben und Voranlagen mit Wallgraben geschützt, an höchster Stelle rechteckiger Wohnturm oder Wohnbau

Maße

Gebäudehöhe ca. 5,5 m, Grundfläche ca. 23 x 11,5-12 m

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Grafen von Hohenbergals Erbauer
Chorherrenstift BeuronEnde 15. Jh. Kauf

Historie

2. Hälfte 13.Jh. für die Grafen von Hohenberg errichtet
1. Hälfte 15. Jh.aufgegeben

Quellen und Literatur

  • Hauptmann, Arthur (1987). Burgen einst und jetzt 1, 3. Aufl., (.o.O.)
  • Schmitt, Günter (1990). Donautal. Burgenführer Schwäbische Alb 3, 1. Aufl., Biberach
  • Schmitt, Günter (2014). Kaiserberge, Adelssitze - Die Burgen, Schlösser, Festungen und Ruinen der Schwäbischen Alb, 1. Aufl., Biberach
  • Zimdars, Dagmar (Bearb.) (1997). Baden-Württemberg II: Die Regierungsbezirke Freiburg und Tübingen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
SpaltfelsIrndorfverschwundene Burg2.77
BronnenFridingen an der DonauSchloss2.79
Fridingen 
Ifflinger Schloss
Fridingen an der DonauSchloss2.91
BurgstallhöhleFridingen an der Donauverschwundene Höhlenburg3.37
RockenbuschBuchheimBurgrest3.41
Mühlheim 
Maria Hilf
Mühlheim an der DonauKapellenruine3.79
Espach 
Freudeneck
Mühlheim (Donau)verschwundene Burg3.83
ZiegelenburgFridingen an der DonauHöhlenburgrest4.09
KallenbergBuchheimBurgruine4.24
HahnenkammLeibertingenBurgrest4.34
Mühlheim 
Hinteres Schloss
Mühlheim (Donau)Schloss4.37
HexenturmLeibertingenBurgrest4.45
Mühlheim 
Vorderes Schloss
Mühlheim (Donau)Schloss4.48
Altwildenstein 
Vorderwildenstein
LeibertingenBurgrest4.53
UnterwildensteinLeibertingenBurgrest4.59
WildensteinLeibertingenBurg4.64

Nutzung
frei zugängliche Ruine
Letzte Änderung
Dez
27
2016